So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt und Diplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Danjel Newerla ist jetzt online.

Hallo Habe gerade eine Beschluss bekomme wonach mir die zur

Kundenfrage

Hallo
Habe gerade eine Beschluss bekomme wonach mir die zur Bewährung ausgesetzte Strafe nach §56g Absatz1 StGB erlassen wird.
Meine frage kann der Beschluss wiederrufen werden oder kann noch etwas passieren oder ist das damit endgültig erledeigt ?????
mfg k.v
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank für Ihre Anfrage.Diese möchte ich Ihnen gerne wie folgt beantworten: In besonderen Ausnahmefällen kann der Straferlasstatsächlich nach § 56g Abs. 2 StGB widerrufen werden. Diese Vorschrift lautetwie folgt: (2) 1Das Gericht kann den Straferlaß widerrufen, wenn derVerurteilte im räumlichen Geltungsbereich dieses Gesetzes wegen einer in derBewährungszeit begangenen vorsätzlichen Straftat zu Freiheitsstrafe vonmindestens sechs Monaten verurteilt wird. 2Der Widerruf ist nur innerhalb voneinem Jahr nach Ablauf der Bewährungszeit und von sechs Monaten nachRechtskraft der Verurteilung zulässig. 3§ 56f Abs. 1 Satz 2 und Abs. 3 giltentsprechend.“ Grob zusammengefasst ist ein Widerruf nur dann möglich, wennes zu erneuten Straftaten kommt. Sofern Sie sich also nichts mehr zu Schulden kommen lassen,brauchen Sie sich grundsätzlich keine Sorgen zu machen. Ich hoffe, dass ich Ihnen helfen konnte. Beste Grüße von der Nordseeküste Dr. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender, ich hoffe, dass ich Ihnen helfen konnte. Bitte teilen Sie mir mit, wenn Sie noch eine Frage haben oder wenn aus Ihrer Sicht etwas einer Bewertung meiner Antwort entgegensteht. Beste Grüße Dr. Danjel-Philippe Newerla, Rchtsanwalt