So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RAin Pesla.

RAin Pesla
RAin Pesla, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 120
Erfahrung:  Zivilrecht / Vertragsrecht, Urheberrecht / Fotorecht, ALG 2, Tierrecht für Tierfreunde
77079807
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RAin Pesla ist jetzt online.

Amputation Zeigefinger und Diabetes II macht sich das auf DEN

Kundenfrage

Amputation Zeigefinger und Diabetes II macht sich das auf DEN GDB bemerkbar
Gepostet: vor 7 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RAin Pesla hat geantwortet vor 7 Monaten.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Frage, die ich gerne wie folgt beantworten möchte: Eine Behinderung liegt vor, soweit eine Abweichung vom alterstypischen Zustand (körperlicher oder seelischer Natur) vorliegt, und dadurch die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben eingeschränkt wird. Es kommt daher immer auch auf die jeweiligen Auswirkungen an. Ein Arztbericht sollte sich daher im besten Falle nicht nur auf die reinen körperlichen Feststellungen beschränken, sondern anmerken, inwiefern sich dies konkret für den jeweiligen Menschen ausgewirkt hat bzw. noch auswirken kann. Die Amputation des Fingers wird wohl im Zusammenhang mit Ihrer Diabetes stehen -falls nicht, wäre dies selbständig zu berücksichtigen. Für die Diabetes Typ 2 gilt das Folgende: Typ IIdurch Diät allein (ohne blutzuckerregulie-rende Medikation) oder durch Diät– und KohlenhydratresorptionsverzögererGdB 10oder Biguanide (d. h. orale Antidiabetika,die allein nicht zur Hypoglykämie führen)ausreichend einstellbar– und Sulfonylharnstoffe (auch bei zusätzli-GbB 20cher Gabe anderer oraler Antidiabetika)ausreichend einstellbar– und orale Antidiabetika und ergänzendeGdB 30oder alleinige Insulinbehandlung ausrei-chend einstellbarHäufige, ausgeprägte Hypoglykämien sowieOrgankomplikationen sind ihren Auswirkun-gen entsprechend zusätzlich zu bewerten. Dass bedeutet: Ja, prinzipiell wird die Diabetes auch des Typs 2 bei einer Behinderung berücksichtigt.In welchen Maße hängt demnach auch von der Gabe von Medikamenten ab (s.o.). Allerdings gilt es das Folgende zu beachten: Soweit auch andere Beeinträchtigungen bestehen, werden die Werte nicht einfach nur addiert. Beispiel: Es besteht eine Behinderung mit einem Grad der Behinderung von 40. Hinzu tritt eine Einschränkung, die für sich alleine genommen einen Grad der Behinderung von 20 rechtfertigen würde, so käme hier als Ergebnis nicht ein GdB von 60 heraus, sondern evtl. von 50, wobei kleinere Beeinträchtigungen -für mich nicht immer nachvollziehbar- bis zu einem GdB von 10 bei der Festsetzung des Grades der Behinderung leider auch unberücksichtigt bleiben dürfen. Es kommt bei Ihnen also demnach auch darauf an, ob bereits ein GdB festgestellt wurde, und wie ausgeprägt die Diabetes jetzt bereits ist. Im Zweifel sollten Sie gegen den Bescheid der Behörde form- und fristgerecht (schriftlich, Datum des Eingangs bei der Behörde ist maßgebend) Widerspruch einlegen und nachfolgend begründen und hierfür ggf. nochmals einen Arzt aufsuchen, der die weiteren Folgen dokumentiert und einen genauen Bericht erstattet. Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Für Nachfragen stehe ich zur Verfügung. Andernfalls würde ich mich über eine positive kurze Bewertung freuen. Mit freundlichen Grüßen RechtsanwältinCustomer
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Antwort gut und sehr hilfreich DANKE
Experte:  RAin Pesla hat geantwortet vor 7 Monaten.
Danke, ***** ***** mich, dass ich Ihnen weiterhelfen konnte. Bitte bewerten Sie meine Antwort, indem Sie auf einen Smily klicken...
Experte:  RAin Pesla hat geantwortet vor 7 Monaten.
Entschuldigung, die Smilys wurden durch sterne ersetzt: Geben Sie bitte abschließend Ihre positiveBewertung für die anwaltliche Beratung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne), dankeschön!
Experte:  RAin Pesla hat geantwortet vor 7 Monaten.
Haben Sie noch eine Nachfrage? Bitte bewerten Sie noch meine Antwort, damit ich wenigstens die geringe Entlohnung erhalte, das ist wohl nur fair. Besten Dank!

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz