So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-fork.
ra-fork
ra-fork, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1754
Erfahrung:  Selbständiger Rechtsanwalt in Dortmund
63622881
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-fork ist jetzt online.

Wie ist das mit dem Mindestlohn bei Nachtdiensten, es handelt

Diese Antwort wurde bewertet:

Wie ist das mit dem Mindestlohn bei Nachtdiensten, es handelt sich um eine Kindereinrichtung wo Nachtbereitschaft und auch ganze Wochenenden Dienst stattfindet.
Der Mindestlohn beträgt auch dabei 8,50 € die Stunde. Sofern Ihre Frage darauf abzielt inwieweit die Zuschläge Bestandteil des Mindestlohns sind: Das Bundesarbeitsgericht hat entschieden, dass Spätschichtenzuschläge Bestandteil eines Mindestlohns sein können, wenn es sich um Gegenleistungen für die erbrachte Arbeitsleistung handele (BAG, Urt. v. 16.04.2014, Az: 4 AZR 802/11).
Das alleinige Drücken des Buttons "Habe Rückfragen" ist keine positve Bewertung, sondern im Gegenteil eine Negative. Wenn Sie Nachfragen haben, stellen Sie diese bitte einfach. Dies wäre auch hilfreich, um Ihre Fragestellung an sich zu präzisieren.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Wenn nur Pauschalsummen gezahlt werden,die unter dem Mindestlohn liegen, kann der Lohn nachgefordert werden?

Wenn der gesetzliche Mindestlohn unterschritten wurde, haben Sie einen zivilrechtlichen Anspruch gegen Ihren Arbeitgeber auf Nachzahlung des Differenzbetrags zwischen dem tatsächlich gezahltem Lohn und dem rechtlichen Lohnanspruch.
ra-fork und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.