So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5846
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Habe eine Garage auf fremden Boden

Kundenfrage

Hallo
Habe eine Garage auf fremden Boden Grundstückeigentümer will Garage ohne
Entschädigung weiter vermieten Kann ich das Garagentor abbauen ?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),Ihre Anfrage will ich wie folgt beantworten:Ich gehe davon aus, dass das Grundstück und die Garage auf dem Gebiet der ehemaligen DDR liegt.Wesentlich für die Beantwortung Ihrer Frage ist hier das Schuldrechtsanpassungsgesetz (SchuldRAnpG).Bis zum 31.12.2006 musste der Eigentümer des Grundstücks dem Inhaber der Garage noch eine Entschädigung zahlen, wenn er das Vertragsverhältnis beendet hat.Ab dem 01.01.2007 muss keine Entschädigung mehr gezahlt werden (§ 12 Abs. 2 S. 2 SchuldRAnpG). Dies gilt u.U. nur dann nicht, wenn durch die Garage der Wert des Grundstücks erhöht wird. Eine Werterhöhung des Grundstücks ist bei Weitervermietung anzunehmen.Wird die Garage neu vermietet oder verpachtet, dann steht Ihnen ggf. eine Entschädigung zu.Allerdings rate ich Ihnen von dem Ausbau des Garagentores ab, da Sie sich hierdurch schadensersatzpflichtig machen können. Sie sollten Ihren Anspruch durch einen Rechtsanwalt prüfen und durchsetzen lassen.Ich hoffe Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und würde mich über eine positive Bewertung, die Sie durch das Anklicken von 3-5 Sternen abgeben können, freuen. Zusatzkosten entstehen Ihnen hierdurch nicht.Mit freundlichen GrüßenDr. TraubRechtsanwalt
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problemsunterstützen.Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.Mit freundlichen GrüßenDr. Traub-Rechtsanwalt-