So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Olaf Götz.
Olaf Götz
Olaf Götz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2909
Erfahrung:  Fachanwalt für Sozialrecht
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Olaf Götz ist jetzt online.

Wenn beim Auftraggeber die Arbeiten erledigt sind, wie lange

Kundenfrage

Wenn beim Auftraggeber die Arbeiten erledigt sind, wie lange kann ich warten um Ihm die Rechnung zu schreiben oder hinauszögern bis ich die Rechnung schreiben konnte?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r, Sie müssen auf die Verjährung achten. Bei normalen Verträgen nach dem BGB (also kein VOB/B oder ähnliches mit Sonderregeln) müssen Sie die Rechnung so stellen, dass Sie notfalls bis 3 Jahre ab Jahresende nach Fälligkeit (mit Abnahme der Leistung oder deren Fiktion bei Fristsetzung) notfalls noch verjährungshemmende Maßnahmen ergreifen können wie z.B. klagen. Vgl. §§ 640, 641 BGB und § 195, 199 BGB. https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/BJNR001950896.html#BJNR001950896BJNG005702377 Bei Verträgen nach VOB/B sieht es anders aus. Da beginnt die Frst erst mit Jahresende nach Zugang einer prüffähigen Schlussrechnung. Hier kann bei langen Zeiträumen aber ev. sog. Verwirkung eingewandt werden, wenn durch einen Umstand mit einer Geltendmachung nicht mehr zu rechnen ist (Einzelfallrechtsprechung). Also bitte nicht unnötig lange warten. Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen. Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine entsprechende Bewertung ab, denn nur dann erhalte ich meine Vergütung über Just Answer. Nach einer solchen Bewertung können Sie allerdings auch ohne weitere Zusatzkosten an dieser Stelle Nachfragen zum gleichen Thema stellen. Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz