So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kanzlei4you.
Kanzlei4you
Kanzlei4you, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 321
Erfahrung:  Berufserfahrung
92407155
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kanzlei4you ist jetzt online.

Guten Abend undswar ich wohne seid 5 jahren im miethaus habe

Kundenfrage

Guten Abend undswar ich wohne seid 5 jahren im miethaus habe im winter von innen eine tür mit eis das man da was raufkleben kann schimmel an den wänden bei einer neuen küche hinter den wänden ein undichtes fenster es zieht an der haustür hatte eine nasse couch er sagt immer das kommt vom lüften das haus ist aber alt 60 jahre erbaut dazu kommt vor 3 wochen ein wasserschaden von oberstockwerk bei der badewanne ist jetzt im unterem bad an der decke schimmel an den wänden im flur waren wasserblasen vor 2 tagen kam so ne trocken firma haben gestern so staubsauger im keller und obergeschoss gemacht ist laut und stinkt mein sohn hat ne allergie gegen schimmel und asthma hab auch 5 weitere kinder der vermieter intressiert sich für nix zahlt auch nicht die von der trocken firma würde schnell raus hier aber leb mit 6 kinder von der srge ist schwer hab mich jetzt an akte 16 von sat 1 gewant weil mein sohn wieder mal im krankenhaus war nicht mal der bürgermeister macht was hab den vermieter geschrieben er soll eine ersatzwohnung für uns holen kommt nix rüber was sol ich tun
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Kanzlei4you hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/er Ratschunde/er,vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworte.Die Zustände in der Wohnung sind unhaltbar für Sie und Ihre Kinder. Der Vermieter ist zur Mängelbeseitigung (Schimmel an den Wänden, Schimmel Bad, Wasser im Flur) verpflichtet. Darüber hinaus muss er auch das undichte Fenster und die Türe fachgerecht erneuern.Da Sie die Mängel auch schon angzeigt haben, sind Sie berechtigt die Brutto Miete anteilig zu kürzen.Einen genauen Prozentsatz kann man ohne z.B. Bilder der Wohnung gesehen zu haben, schwer sagen. Bei den von Ihnen beschriebenen Feuchtigkeitsschäden dürfte es aber schon mindestens 20 % sein. Diese ziehen Sie direkt von der Warmmiete ab. Oft ist es bei alten Gebäuden so, dass der Vermieter die Feuchtigkeitsschäden auf ein faslches Lüftungsverhalten zurückführt. Oft sind aber andere Gründe für Feuchtigkeit verantwortlich.Wenn die Wohnung zurzeit unbewohnbar ist, wegen der Trockenarbeiten, können Sie für diese Zeit die Miete auch noch höher mindern.Sollte der Vermieter die Mängel auch nach der Minderung nicht beseitigen, dann bleibt Ihnen nur die Möglichkeit, am besten mit einem Anwalt vorort, den Vermieter auf Beseitigung der Mängel zu verklagen.Sie haben einen Anspruch auf Prozesskostenhilfe, sprechen Sie den Anwalt darauf an.Sind Gegenstände in der Wohnung durch die Nässe beschädigt, haben Sie Anspruch auf SchadensersatzAlso, reagiert der Vermieter auf die Minderung der Miete nicht, gehen Sie zu einem Anwalt, der Klage einreicht.Ich hoffe, ich konnte Ihnen etwas weiter helfen.Mit freundlichen GrüßenSusanne FröhlichRechtsanwältin
Experte:  Kanzlei4you hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/er Fragesteller/in,ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch hIlfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere konkrete Nachfragen zu stellen.Setzen Sie bitte den Frageverlauf mittels der Textbox ganz unten einfach fort.Mit vielem Dank für die Nutzung von JustAnswerSusanne FröhlichRechtsanwältin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz