So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kanzlei4you.
Kanzlei4you
Kanzlei4you, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 326
Erfahrung:  Berufserfahrung
92407155
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kanzlei4you ist jetzt online.

Mich will jemand anzeigen ohne irgendwas schriftliches zu von

Kundenfrage

Mich will jemand anzeigen ohne irgendwas schriftliches zu von mir zu haben und behauptet ich schulde der Person Geld hat aber von mir nichts schriftliches und ich habe auch nie was unterschrieben was kann ich dagegen tun
Vielen Dank ***** *****
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Kanzlei4you hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/er Ratsuchende/er,vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantwort.Ich kann Sie beruhigen, wenn Sie kein Darlehen vereinbart haben, weder schriftlich noch mündlich, dann ist ist die Forderung unberechtigt.Die Drohnung Sie anzuzeigen, geht ins Leere. Sie haben keine Straftat begangen. Darüber hinaus ist die Polizei auch nicht für die Verfolgung von zivilrechtlichen Ansprüchen zuständig.Lassen Sie sich nicht drohen, sagen Sie der Person, Sie mag ruhig zur Polizei gehen. Die Anzeige wird noch nicht mal aufgenommen werden.Sollte die Person sie Forderung vor dem Zivilgericht geltend ma*****, *****n muss die Person die Forderung auch beweisen können. Da das nicht möglich ist, wird eine Klage auch abgewiesen werden.Was können Sie dagegen tun?Sollte die Person Sie weiterhin (nachweisbar) bedrängen, dann gehen Sie zur Polizei und stellen Strafanzeige wegen Nötigung.Zivilrechtlich können Sie sogenannte Feststellungsklage erheben, mit dem Antrag, dass festgestellt wird, das die Forderung nicht besteht.Fazit: Lassen Sie sich nicht weiter drohen und weisen Sie die Forderung zurück.Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiter helfen.Bitte denken Sie auch an eine Bewertung, Sie können auch nach der Bewertung noch kostenlose Nachfragen stellen.Mit freundlichen GrüßenSusanne FröhlichRechtsanwältin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz