So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10414
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Wie Hausbesetzerin zwingen, nicht ihr Haus zu verlassen?

Kundenfrage

Vor etwa 2 Wochen ist eine vermutlich nicht mehr geschäftsfähige Frau in ein - seit nach dem Tod der Mutter 2015 - leerstehendes Haus "engezogen" und hält es seitdem besetzt.
Sie beabsichtigt, zusammen mit den Mitgliedern einer Sekte das Haus als "religiöses Zentrum" zu nutzen. Sie weigert sich, das Haus freiwillig zu verlassen. Der mit dem Verkauf beauftragten Maklerin machte sie die Besichtigung des Hauses unmöglich.
Was kann ich tun, die Hausbesetzerin zu zwingen, das Haus zu verlassen ?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),zur abschließenden Bearbeitung Ihrer Anfrage benötige ich noch folgende Informationen: In welchem Verhältnis steht die Frau zu dem Haus - ist sie Mieterin/Eigentümerin? In welchem Verhätnis stehen Sie zu dem Haus? Mit freundlichen GrüßenKristian HüttemannRechtsanwalt