So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10545
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Verringert sich Unterhalt bei Ausbildung des Kindes?

Kundenfrage

Ich hätte gerne eine Auskunft
Meine Tochter ,18 Jahre ,lebt bei der Mutter ( Mutter ist arbeitslos) fängt ab dem 1.8 2016 eine Ausbildung an . Sie bekommt im 1. Jahr 700 Euro brutto/monatlich .
Ich zahle z.Z 337 Euro monatlich Unterhalt .
Frage: um wieviel verringert sich jetzt der Unterhalt wenn sie selbst Geld verdient ??? ( abzuglich der 90 Euro die ihr erhalten bleiben ,Fahrkarten-Bücher-usw. ) Ich selbst habe ein Einkommen von ca. 1900,- Monatlich .
Was kommt ca. auf mich zu was ich ab 1.8.2016 zu zahlen habe ???
Über eine Antwort würde ich ich sehr freuen !!!
MfG Andreas B.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender, können Sie mir sagen was Ihre Tochter etwa netto verdient? Mit freundlichen Grüßen Hans-Georg SchiesslRechtsanwalt