So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Spitz.
RA Spitz
RA Spitz, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 376
Erfahrung:  Rechtsanwalt, zugleich Fachanwalt für Arbeitsrecht, M.A. (Kriminologie und Polizeiwissenschaft)
91771857
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Spitz ist jetzt online.

Ich möchte allein einen Antrag auf Alg 2 stellen

Kundenfrage

Guten Tag,
ich möchte allein einen Antrag auf Alg 2 stellen, bin arbeitslos ohne Einkommen. Mit meiner volljährigen behinderten Schwester teile ich eine Eigentumswohung mit 80 qm
als Haushaltsgemeinschaft. Zusätzlich gehört uns beiden eine Dachwohnung mit 50 qm
je zur Hälfte, die vermietet ist, aber von unserem Vater verwaltet und dieser auch die
Miete erhält. Meine Frage: Kann diese Dachwohnung für Alg 2 angerechnet werden?
Wer ermittelt den Wert, werden die Grundbucheintragungen verlangt?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Spitz hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,zu dem sogenannten Schonvermögen, bei dem keine Anrechnung auf das ALG II erfolgt, gehört auf jeden Fall Ihre selbst genutzte Eigentumswohnung. Der Miteigentumsanteil an der Dachwohnung ist hingegen nicht geschützt und wird angerechnet. Die Anrechnung wird dergestalt erfolgen, dass die hälftige Kaltmiete in Ansatz gebracht wird. Dass die Wohnung von Ihrem Vater verwaltet wird und dass dieser die Miete erhält spielt hierbei keine Rolle. Entscheidend ist allein, was im Gesetz als Schonvermögen zu berücksichtigen ist und w
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Vielen Dank für die Antwort. Leider erscheint Ihr Text nicht vollständig, bitte noch einmal komplett senden. Danke.
Experte:  RA Spitz hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,zu dem sogenannten Schonvermögen, bei dem keine Anrechnung auf das ALG II erfolgt, gehört auf jeden Fall Ihre selbst genutzte Eigentumswohnung. Der Miteigentumsanteil an der Dachwohnung ist hingegen nicht geschützt und wird angerechnet. Die Anrechnung wird dergestalt erfolgen, dass die hälftige Kaltmiete in Ansatz gebracht wird. Dass die Wohnung von Ihrem Vater verwaltet wird und dass dieser die Miete erhält spielt hierbei keine Rolle. Entscheidend ist allein, was im Gesetz als Schonvermögen zu berücksichtigen ist und was nicht.Ich hoffe, Ihnen mit diesen Angaben gedient zu haben. Sollten Sie noch Rückfragen haben, so bitte ich um Nachricht. Geben Sie bitte abschließend Ihre positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab (klicken Sie hierzu auf die Sterne). Vielen Dank! Mit freundlichen GrüßenKlaus Spitz
Experte:  RA Spitz hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehrschnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgebenkönnen, würde ich mich sehr freuen.Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels derTextBox ganz unten einfach fort.Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswerKlaus Spitz, M.A.- Rechtsanwalt -
Experte:  RA Spitz hat geantwortet vor 1 Jahr.
Da Sie meine Beantwortung Ihrer Frage gelesen und keine Rückfragen gestellt haben, bitte ich noch, meine Antwort noch zu bewerten.Dies ist erforderlich. Vielen Dank!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz