So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 4832
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Hallo ich beziehe hartz4 und habe 2 kinder mein Partner und

Kundenfrage

hallo ich beziehe hartz4 und habe 2 kinder mein Partner und ich möchten zusammenziehen jedoch habe ich angst das mir denn nichts mehr zu steht möchte nicht von ihm abhängig sein. er ist nicht der leibliche papa von den kindern.. momentan bin ich Schwanger und kann nicht arbeiten gehen.. er arbeitet auserhalb Deutschland in dänemark.. 330 brutto und ausgezahlt 3000 euro... er muss noch für sein Sohn Unterhalt zahlen von 300 euro.. oder gibt es dieses wohen auf probe denn ab nächstes Jahr Mai gehe ich wieder arbeiten..
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Fragentellerin,Ihre Anfrage will ich Ihnen auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts wie folgt beantworten:Mit dem Zusammenzug Ihres neuen Partners kann eine sog. Bedarfsgemeinschaft begründet werden, die zu Kürzungen bzw. Aufhebungen der Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch führen können.Eine so genannte Bedarfsgemeinschaft liegt vor, wenn mehrere Person (Mutter, Kinder etc.) im gleichen Haushalt mit Erwerbsfähigen (hier Ihr Lebenspartner) zusammenleben und den Haushalt wirtschaftlich gemeinsam betreiben. Diese Feststellung kann in Ihrem Fall von den Sozialbehörden erhoben werden, was zur Kürzung bzw. Aufhebung der Leistungen nach SGB führt.Eine Bedarfsgemeinschaft kann man ggf. dadurch widerlegen, dass trotz dem Zusammenleben in einer gemeinsamen Wohnung eine getrennte Haushaltsführung vorgenommen wird. Danach muss jeder für sich selbst einkaufen und kochen, seine Wäsche selbst waschen, es darf kein gemeinsam angeschaffter Hausrat (Möbel und Haushaltsgegenstände) vorhanden sein und jeder muss sein Leben im wesentlichen ohne Rücksicht auf den anderen gestalten. Die Dokumentation und die Nachweispflicht diesbezüglich obliegt Ihnen.Ich hoffe Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und würde mich über eine positive Bewertung freuen.Mit freundlichen GrüßenDr. TraubRechtsanwalt
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Siesehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazubitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.Mit freundlichen GrüßenDr. TraubRechtsanwalt
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Jahr.
Haben Sie noch weitere Fragen? Kann ich Ihnen sonst noch weiter helfen?Für den Fall, dass Ihre Fragen und Ihr Anliegen geklärt werden konnten, bitte ich um Abgabe einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) vornehmen können.Vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.Mit freundlichen GrüßenDr. Traub-Rechtsanwalt-

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz