So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3786
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Wenn ich eine Firma Einzelunternehmen gründe, muss ich im Firmennamen

Kundenfrage

Wenn ich eine Firma Einzelunternehmen gründe, muss ich im Firmennamen meinen Namen angeben, oder ist es ausreichend wenn mein Name, in der Fusszeile / Impressum, etc. auftaucht?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Vielen Dank für Ihre Frage, zu der ich gerne Auskunft gebe wie folgt.

Wenn Sie nicht im Handelsregister eingetragen sind, müssen Sie im Geschäftsverkehr mit Ihrem bürgerlichen Namen firmieren. Als Firmenname reicht nicht der Eintrag im Impressum. Sie können aber zusätzlich eine Geschäftsbezeichnung tragen, also hinter Ihrem Namen angeben, in welcher Branche Sie tätig sind.

Sie könnten sich im Handelsregister eintragen lassen, sofern Sie gewerblich tätig sind. Dann hätten Sie das Recht zum Führen einer Firma und könnten Ihren Namen, unter dem Sie im Geschäftsverkehr firmieren, frei wählen.

Ich rate Ihnen also, Ihren Namen für Ihr Unternehmen zu verwenden.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.