So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.
RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

Kann sich ein Mieter auf " vertragsgemäßen Gebrauch auch dann

Kundenfrage

Kann sich ein Mieter auf " vertragsgemäßen Gebrauch auch dann berufen, wenn er 9 Jahre keine Renovierung durch Erneuerung des Anstrichs vorgenommen hat und die Wohnung dadurch in einem nicht vermietbaren Zustand ist?
Jens Nielsen ***@******.***
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 1 Jahr.
Zum Gebrauch gehören unvermeidlich gewisse Gebrauchs- und Verschleißspuren an der Mietsache. Entsprechend bestimmt § 538 BGB, dass der Mieter die durch den vertragsgemäßen Gebrauch der Mietsache herbeigeführten Veränderungen oder Verschlechterungen der Mietsache nicht zu vertreten hat. Hier trifft Sie grundsätzlich die Pflicht, die durch normalen vertragsgemäßen Verbrauch entstandenen Verschlechterungen auf Ihre Kosten zu beseitigen. Ausnahme: Der Mieter hat sich vertraglich zur Übernahme diverser Instandhaltungsmaßnahmen oder Schönheitsreparaturen verpflichtet. Also müssen Sie in den Mietvertrag schauen, ob die hierzu verwendete Klausel zu den sog. Schönheitsreparaturen wirksam ist. Wenn diese wirksam ist, also keine starren Fristen enthält etc., dann ist Ihr Mieter verpflichtet, den Anstrich auf seine Kosten vorzunehmen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Klar und deutlich, keine weiteren Fragen Danke Gruß Nielsen

Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 1 Jahr.
Vielen Dank. Alles Gute!