So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Guten Abend, Ein Notar hatte mich bei verkauft eine Gewerbe(immobi.)

Kundenfrage

Guten Abend,
Ein Notar hatte mich bei verkauft eine Gewerbe(immobi.) falsch beraten, ich musste laut seine Meinung angemesseenen Frist setzen 14 TAGE,bei 7Tage hätte ich gewinn von 30.000 gemacht.Was kann ich gegen den Notar noch untenehmen?
VIELEN Dank.MB
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

1. Um einen schadendensersatz anspruch durchsetzen zu können, müssen Sie dem Notar zum einen Beratungsfehler nachweisen. Im weiteren müssen Sie auch einen Schaden nachweisen können.


2. Der Nachweis eines Schadens dürfte dann einfach möglich sein, wenn Sie einen Zeugen benennen können, der die Immobilie zu einem höheren Preis erworben hättte und Sie die den Kaufpreis gewinnbringend hätten verwenden können.


3. Bei einem Beratungsfehler müßte dem Notar nachgewiesen werden, dass er in Kenntnis ihres Interesses an einer zügigen Zahlung gleichwohl nicht über die Frist aufgeklärt hat.

4. Hinsichtlich der Geltendmachung eines Schadensersatzes müssen Sie sich schritlich an den Notar wenden. Dieser muss seine Haftpflichtversicherung informieren. Im weiteren haben Sie die Möglichkeit die Notaraufsicht zzu informieren. Die Kontaktdaten erhalten Sie bei der Notarkammer.


Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie meine Antwort positiv bewerten (bitte einmal auf die Sterne unter meiner Antwort klicken).

Sollte meine Antwort Ihre Frage noch nicht vollständig beantworten oder Sie noch Fragen haben, fragen Sie nach ("Antworten Sie dem Experten") bevor Sie eine Bewertung abgeben.

Viele Grüße