So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17007
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Habe einen Haftbefehl wegen einer nicht antreten beim Gericht

Kundenfrage

nabend,habe einen Haftbefehl wegen einer nicht antreten beim gericht,betrag ist 2500 euro,Polizei war auch schonhier um mich abzuholen aben konnte das immer bis jetzt umgehen,morgen ist Stichtag um die 2500 euro zu bezahlen ,habe jetzt angeboten 1000 zu bezahlen und den rast am montag, Polizei will sich aber nicht drauf einlassen, gibt es eine Möglichkeit da raus zu kommen,mfg m.h

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Zahlen Sie einfach die 1.000 Euro erstmal an. Dann wird man schon davon absehen, die Haftstrafe auch umzusetzen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Morgen,

habe ja mit dem Polizist telefoniert,

lässt sich aber nicht auf die Anzahlung ein.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
An wen geht das Geld? Staatsanwaltschaft, oder? Dann überweisen Sie dort das Geld sofort hin.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

ja staatsanwaltschaft

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Genau, dann überweisen oder geben Sie denen das Geld.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

ok,dann überweise ich jetzt,

werde ich dann trotzdem verhaftet weil er kommt bestimmt

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Eigentllich nicht. Zeigen Sie dann nur den Überweisungsträger vor.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

eigentlich,

ok dann setze ich mich mal mit der Staatsanwaltschaft in verbindung

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ja unbedingt.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz