So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16448
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Mir soll die staatliche Rente gekürtzt werden.

Kundenfrage

Mir soll die staatliche Rente gekürtzt werden. Ich bin selbständiger Handwerker , privat Krrankenversichert und wurde von der Rentenkasse nicht aufgekärt, dass ich nur 450,00€ dazu verdienen dürfe. Man hat monatliche Bilanzen herangezogen, die zuweilen weit über die Hinzuverdienstgrenze lagen.

Nun will man meine Rente kürzen und ich soll auch noch Rückerstaungen leisten. Dagegen habe ich Widerspruch eingelegt. Diese Hinweise habe ich auch beriets der Rentenkasse mitgeteilt. ich bitte um Rat. mit freundlichen Grüßen G. *** Schlüsseldienst

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,
vielen Dank ***** ***** Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:
Das ist richtig.
Solange Sie die Altersgrenze noch nicht erreicht haben und nur die Rente für langjährig Versicherte beziehen dürfen Sie nur 450 Euro hinzuverdienen.
Verdienen Sie mehr als das , so wird Ihnen das angerechnet, Sie bekommen also nur eine Teilrente.
Haben Sie bereits mehr als diese 450 Euro verdient müssen Sie das , was Ihnen die Rentenversicherung zuviel bezahlt hat,leider rückerstatten
Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz