So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10294
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo, ich habe Rechnungen von "Cerberus Development GmbH -

Kundenfrage

Hallo, ich habe Rechnungen von "Cerberus Development GmbH - routenplaner24.info" mit Mahnungen und mit Inkasso Forderung (Drohung) nach 2 Wochen erhalten.
Muß diese ernst nehmen ??
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,
vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Darf ich Sie fragen:
Haben Sie denn eine kostenpflichtige Dienstleistung (Routenplaner) in Anspruch genommen?
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich versuche Ihnen erfolglos eine Kopie des E-mails mit kosten von 500 € wovon ich keine Ahnung habe. Lt.Internet eine ABo-Falle.

Ich versuche dies morgen mit direkten Mail mit Orginalanhang.

Diese Seite ist zu schmal. Schauen Sie die Falle doch selber an. es sind mehrere Fälle davon betroffen! Heute kam wieder eine ernste "Inkasso Drohung" Wenn Sie keinen Rat geben können, werde ich gar nichts tun und auf nichts mehr reagieren.

Cerberus Development GmbH
Kurfürstendamm 30
10719 Berlin

Telefon: 01805 / 90 20 66 0 14Cent/Min. aus dem Festnetz
Telefax: 01805 / 90 20 66 9 14Cent/Min. aus dem Festnetz

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,
um beurteilen zu können wie Sie am Besten gegen dieses Firma vorgehen können, sollten Sie mir kurz mitteilen ob Sie diesen Routenplaner beraucht haben und ob Sie auf die Kostenpflichtigkeit hingewiesen wurde.
Das Schreiben dieses Inkassobüros ist nur ein Standardschreiben.
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz