So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.

RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9877
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Zum 27.01.2016 endet meine Elternzeit.

Kundenfrage

Zum 27.01.2016 endet meine Elternzeit. Leider habe ich erst ab dem 1.Februar einen Kita Platz für mein Kind bekommen. Zu dieser Zeit beginnt auch die Eingewöhnungsphase, welche laut Kita mind. 3 Wochen dauert (offiziell 4-6 Wochen). In dieser Zeit ist es für mich leider nicht möglich als Therapeutin tätig zu sein, da wir nur 2-3 std in der kita sind und bei Trennungsversuchen muss ich trotzdem vor Ort sein. Ich habe meiner Arbeitgeberin mitgeteilt wie die Eingewöhnung verlaufen wird und das ich nach dieser Zeit 5 Tage die Woche 30 Std arbeiten könne, bis max. 14 Uhr. (Zuvor waren es 32Std. In 4 Tagen)
Laut Kita wären viele Arbeitgeber bereit Rücksicht auf die Zeit zu nehmen. Jedoch meine nicht. Von mir wird verlangt das ich am 28.01.2016 um 09:00Uhr in der Praxis stehe. Das würde ich auch tun, aber ich kann mein Kind nicht mitnehmen und auch an niemanden abgeben, da keine Familie in der Nähe ist.
Nun meine Frage, habe ich denn noch Anspruch auf Urlaub? Ich war seid Mitte Juli 2014 aufgrund des Beschäftigungsverbotes zuhause.
Habe auch viele Auseinandersetzungen und Nichtzahlungen von Gehältern mit meiner Arbeitgeberin hinter mir.
Mein Ehemann kann die Eingewöhnung leider nicht übernehmen, da Er auch keine drei Wochen freigestellt werden kann.
Allgemein ist noch zu sagen, dass mein Ehemann und ich uns selbstständig machen möchten. Wir haben seid gestern eine Zusage von einer Bank. Benötigen jedoch erst Praxisräume um die genaue Summe festlegen zu können , daher wissen wir nicht ab wann es wirklich los geht. (Ob Februar oder März)
Hoffentlich können Sie mir helfen und mir sagen ob und welche Rechte ich habe. Vorallem wie ich am besten reagieren sollte und was Sinn macht.
Mit freundlichen Grüßen
***
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ist noch Urlaub au 2014 offen?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Also der Vertrag begann am 01.05.2014 und ich hatte 8 Tage Urlaub
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Diese wurden auch nicht genommen?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Diese Urlaubstage wurden genommen.
Ich kann Sie leider nicht anrufen da ich keine Stimme habe zur Zeit
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Wenn die Urlaubstage genommen worden sind, ist ja nichts mehr offen oder für welchen Zeitraum denken Sie, dass noch etwas offen sein könnte?

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz