So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 26341
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Wir haben vor 1 Woche 2 iMacs von je xx für unsere

Kundenfrage

wir haben vor 1 Woche 2 iMacs im Wert von je xx für unsere Werbeagentur (GmbH) bestellt. Nach dem wir nun einen ausgepackt haben, meinte unser IT Spezialist, dass wir das für unsere Programme benötigte Betriebssystem nicht aufspielen können und die Rechner für uns nicht brauchbar sind. Da wir vor 2 Monaten auch schon 2 neue iMacs gekauft hatten und da das Betriebssystem läuft, sind wir auch hier davon ausgegangen, dass man dieses installieren kann, zumal kein Vermerk auf der Webseite des Anbieters
über das Betriebsystem zu finden war. Haben wir hier eine Chance, zumindest den originalverpackten Rechner zurücksenden zu können? Danke ***** ***** MfG, ***
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Ratsuchende,
darf ich Sie fragen:
Was sagt denn der IT Spezialist: Worin liegt denn der Unterschied zu den alten Rechnern?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
die jetzigen sind wohl ein neueres Model auf dem ein neues Betriebssystem läuft - El Capitan, das man nur auf eine vorige Version downgraden kann. Bei dem Rechner von vor 2 Monaten ging das noch auf unser Betriebssystem zum downgraden, da hier noch ein älteres Betriebssystem - Yosemite, ab Werk installiert war...
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Ratsuchende,
haben Sie vielen Dank ***** ***** Info.
Wenn es sich bei den beiden Rechnern um neuere Modell handelt, d***** *****egt insoweit kein Mangel des Gerätes vor, der Sie zur Nachbesserung oder Rückgabe berechtigten würde.
Als Unternehmerin können Sie den Vertrag auch nicht widerrufen.
Wenn jedoch durch den Verkäufer nicht darauf hingewiesen wurde, dass es sich bei den Rechnern um neuere Modelle mit einem neuen Betriebssystem handelt, dann können Sie nach § 119 BGB den Vertrag wegen Irrtums anfechten.
Die Irrtumsanfechtung hat zur Folge, dass der Vertrag von Anfang an unwirksam wird und Sie einen Anspruch auf Rückzahlung des Kaufpreises haben.
Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.
Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz