So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 22074
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Tag ich habe eine Frage ich werde von meinem Ex bedroht

Kundenfrage

Guten Tag ich habe eine Frage ich werde von meinem Ex bedroht das ich ihn richtig kennenlerne werde und er in Zukunft wenn er mich sieht vor mir kein Halt mehr machen wird was kann ich tun da ich Angst habe und immer denke das er irgendwo steht
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ich rate Ihnen an, umgehend gegen Ihren Ex-Partner eine gerichtliche Schutzanordnung zu erwirken, da von diesem eine konkrete Bedrohung und Gefahr für Sie ausgeht.

Eine solche Schutzanordnung kann das Amtsgericht auf der Grundlage des so genannten Gewaltschutzgesetzes gegen Ihren Ex-Partner erlassen.

Das Gericht wird ein umfassendes Kontaktverbot anordnen - er darf sich Ihnen sodann nicht mehr annähern, Sie nicht ansprechen oder in sonstiger Weise mit Ihnen Kontakt aufnehmen (Handy, Telefon, Mail, Post).

Setzt er sich über diese Schutzanordnung des Gerichts hinweg, so macht er sich strafbar (§ 4 GewaltschG).

Begeben Sie sich daher zu Ihrem örtlichen Amtsgericht. Suchen Sie dort die Rechtsantragsstelle/Geschäftsstelle auf, und geben Sie dort Ihren Gewaltschutzantrag unter Schilderung des Sachverhalts zu Protokoll. Die Beamten werden Ihnen bei der Formulierung Ihres Antrags behilflich sein.

Sie können diesen Antrag auch am Wochenende bei dem Amtsgericht stellen, denn die Gerichte unterhalten an den Wochenenden Not- und Bereitschaftsdienste!

Geben Sie abschließend Ihre positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

ich darf Sie an die Abgabe einer positiven Bewertung erinnern, damit eine Vergütung für die in Anspruch genommene Rechtsberatung erfolgt.

Sie haben eine detaillierte Auskunft zu Ihrem Anliegen erhalten.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Teilen Sie mir mit, was Sie an der Abgabe einer positiven Bewertung hindert.

Ihre Anfrage ist ausführlich beantwortet worden!

Haben Sie Nachfragen, stellen Sie diese bitte. Ansonsten ersuche ich Sie nochmals, eine positive Bewertung abzugeben, damit eine Bezahlung für die in Anspruch genommene Rechtsberatung erfolgen kann.


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Haben Sie denn nun noch Nachfragen ("Dem Experten antworten")?

Geben Sie bitte andernfalls eine positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab. Ihre Frage ist ausführlich beantwortet worden!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz