So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17057
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich bin alleinerziehend und habe eine 5 jährige Tochter

Kundenfrage

Hallo ich brauche ganz dringend Hilfe und weiß nicht weiter!!!! Ich bin alleinerziehend und habe eine 5 jährige Tochter und bin vor kurzem von Wolfenbüttel nach Goslar zu meiner Verlobten gezogen die psychisch Krank ist und Epileptikerin und viele Medikamente nimmt und mich nach 3 Monaten auf die Straße gesetzt hat! Ich bin zur Zeit bei meiner Exfrau untergekommen als absolute Notlösung damit ich nicht auf der Straße sitze!!! Ich bin in dieser Wohnung offiziell seit April gemeldet aber habe keinen Mietvertrag!!! Habe auch noch Sachen in der Wohnung habe dafür zeugen! Meine Frage habe ich eine Möglichkeit durch eine einstweilige Verfügung vom Gericht da weiter zu wohnen bis ich kurzfristig eine Wohnung gefunden habe meine Tochter geht auch in Goslar in den Kindergarten zur Zeit nicht da ich wieder in Wolfenbüttel und da kommen musste! Es ist wirklich extrem dringend und kurz vor Weihnachten ich weiß nicht weiter! Vielen lieben Dank für die Antwort!!! Ich musste die Antwort als Mittel einstellen weil es günstiger ist da ich alleinerziehend bin und erwerbsunfähig!! Und gerade dringend eine Wohnung zu finden!!meine Nummer *********** /p>

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ist die Wohnung der Ex eine Mietwohnung oder gehört sie ihr zu Eigentum?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo das ist eine Mietwohnung.

Ich bin seit April dieses Jahres dort gemeldet und habe mein ganzes Leben mit meiner tochter aufgeben weil sie eswollte.meine Freundin oder jetzt ex ich weiß es nicht hat eine staatliche Betreuerin und ist Epileptikerin und muss dadurch Medikamente nehmen.wie gesagt ich bin zur Not bei meiner ex frau unter gekommen.meine tochter geht auch dort in kita aber zur zeit nicht weil ich in wolfenbüttel bin.allen ist es egal! Polizei, Behörden!es interessiert niemanden das ich ein kleines Kind habe!

Liebe grüße

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo sie wohnt zur Miete aber ich bin dort seit April dieses Jahres gemeldet und meine tochter geht dort in kita.

Liebe grüße

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sie hat sogar Sie und Ihre Tochter rausgeschmissen? Man kann hier argumentieren, dass zumindest ein Untermietvertrag mit Ihnen bestanden hat. Die Kündigungsfrist beträgt dann 3 Monate. Sie können sich also auch wieder gerichtlich in die Wohnung reinklagen und haben dann mindestens 3 Monate Zeit, sich etwas neues zu suchen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ja beide mich und mein Kind!sie ist durch ihre Krankheit und Medikamente sehr launisch und nimmt überhaupt keine Rücksicht! Sie ruft einfach Polizei und die setzen mich vor die Tür!des Polizei ist das völlig egal!das kann doch nicht das deutsche Recht sein!

Mfg

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Nein, ist es auch nicht. Daher können Sie sich auch wieder reinklagen.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und stehe für Rückfragen gern zur Verfügung.
Sofern keine Rückfragen mehr bestehen, bitte ich darum, meine Antwort zu akzeptieren und eine positive Bewertung abzugeben.
Vielen Dank.