So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6247
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Ich (deutsche Staatsbürgerin) möchte mich schnellstmöglich von meinem

Kundenfrage

Guten Tag,
ich (deutsche Staatsbürgerin) möchte mich schnellstmöglich von meinem türkischen noch-ehemann scheiden lassen. Die Ehe wurde vor 8 Jahren in der Türkei geschlossen. Er hat nie eine Aufenthaltsgenehmigung erhalten. Er ist mit einer Scheidung einverstanden.
Vielen Dank !
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Fragestellerin,

können Sie mitteilen wo Sie und Ihr Mann zuletzt zusammen gelebt haben ? Leben Sie jetzt in Deutschland ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich bin deutsche und habe nie in Türkei gelebt. Nur die Ehe wurde dort geschlossen. Mein Mann lebt schon immer in der Türkei. Und hat nur 2 Monate in Deutschland vor 8 Jahren gelebt.

Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Fragestellerin,

da Sie quasi nie zusammengelebt haben, können Sie sofort einen Scheidungsantrag bei dem Amtsgericht an Ihrem Wohnort stellen. Sie sollten in diesem Antrag (Sie benötigen einen Rechtsanwalt hierfür) angeben, dass auf den sog. Versorgungsausgleich verzichtet werden soll. In diesem Fall wird das Sceidungsverfahren erfahungsgemäß kaum länger als 2, max. 3 Monate dauern.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf Sie um Bewertung der Antwort bitten. Falls noch Fragen bestehen, nehmen Sie bitte Kontakt auf. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Fragesteller,

Sie haben noch keine Bewertung der Antwort abgegeben. Bitte holen Sie dies nun nach oder teilen mit, was einer Bewertung entgegensteht.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass