So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16768
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Ich bürge für ein Auto meines Freundes

Kundenfrage

Nabend
Ich bürge für ein Auto meines Freundes nun haben wir uns getrennt und er meint wenn er die Raten nicht mehr zahlt obwohl er genug Geld hat und Lohn bekommt muss ich es bezahlen ist das richtig ? Fahrzeug läuft auf seinem Namen ? Danke ***** ***** Auskunft
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,
vielen Dank ***** ***** Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:
Nein, das ist nicht richtig, denn wenn sie die Einrede der Vorausklage nicht ausgeschlossen haben, dann muss ich das Autohaus wenn er nicht bezahlt zuerst an ihn wenden.
Ist diese Einrede der Vorausklage nicht ausgeschlossen und nimmt man Sie in Anspruch so können Sie einwenden, dass bei Ihnen die Geschäftsgrundlage für diese Bürgschaft entfallen ist.
Denn Geschäftsgrundlage war das, dass Sie gedacht haben sie leben mit dem Freund weiter zusammen. Sie wollten damit etwas finanzieren, was dem Zusammenleben gedient hat. Da Sie sich nunmehr getrennt haben ist diese Grundlage entfallen. Das können Sie auch gegen eine in Anspruchnahme durch das Autohaus einwenden.
Ich hoffe,ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte fragen Sie sehr gerne nach.Wenn ich helfen konnte freut mich eine positive Bewertung.Vielen Dank
Bitte stellen Sie Ihre Nachfragen mit" DEM EXPERTEN ANTWORTEN" Bitte NICHT auf " habe Rückfragen" klicken.
Mit freundlichen Grüßen
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geeehrter Ratsuchender, leider haben Sie mich bis jetzt noch nicht positiv bewertet.Ich würde sehr gerne die Beratung abschliessen und dafür vergütet werden.Dafür brauche ich ihre Rückmeldung, was denn an meiner Antwort noch fehlt. Es kann auch sein, dass ich Ihre Nachfragen nicht bekommen habe. Ich würde dann bitten, Ihre Fragen hier noch einmal zu stellen, damit ich sie beantworten kann.Vielen Dank ***** ***** Verständnis.