So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.

S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5107
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Hallo zusammen, hatte vor ca. 9 mon. einen autounfall schuldfrage

Kundenfrage

hallo zusammen,
hatte vor ca. 9 mon. einen autounfall schuldfrage kann bis heute nicht festgestellt werden.
habe der gegenversicherung eine forderung geschickt diese haben gutachter vorbeigeschickt. im gutachten wurde nur der mittelwert berechnet und der nach dem recht zustehende markenwerkstatt-satz.
zudem bekomm ich von der von gutachter ermittelten summe nur 50 % da die schuldfrage nicht geklärt werden konnte.
meine frage kann ich hierzu klagen lohnt sich das ?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,
können Sie den Unfallablauf kurz erläutern ? Welche Zahlung (prozentual) hat Ihre Versicherung an den Gegner geleistet ? Auch 50 % ?
Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Beide stehen an der ampel ich mittlere spur sie rechte spur beide spuren können nach rechts abbiegen, beim abbiegen ist sie zu weit in meine spur rein gefahren, polizei wurde hinzugezogen, diese konnte jedoch nicht feststellen wer schuld war..
laut brief der gegenversicherung, wurden der dame ebenfalls 50 % gezahlt.mir geht es viel mehr um das gutachten ansich welches meiner meinung nach zu gering angesetzt wurde:Festgestellte Beschädigungen:
beide Türen rechts eingedrückt und verschrammmt.
Lohnkosten:
In der Kalkulation wurde der ortsübliche Mittelwert verrechnet.laut gesetzt steht mir ein lohnkostenstundensatzBHG Urteil v. 29.04.03 AZ: VI ZR 398/02: "Ein Geschädigter, der "fiktiv" abrechnet, darf von der Versicherung den Stundenlohn einer Markenwerkstatt verlangen. Es ist nicht zulässig, wenn die Versicherung nur den "MSV-Wert" anerkennt."mein gutachten wurde fiktiv abgerchnet.ich habe nach erhalt des gutachtens eine forderung gestellt und die mit einer frist bis zum 17.11.15 aufgehoben werden konnte, stat desssen bekam ich ein brief von der gegenversicherung dass die von mir geforderten zusätzlichen schadenspositionen, welche vom sachverständiger nicht berücksichtigt wurden wie z.b. die Berechnung vom UPE-Aufschlag und der Verbringungskosten, nur unter bestimmten vorraussetzungen erstattungspflichtig sind und diese hier nicht vorliegen.anbei versend ich ihnen das gutachtendas geld haben ich von der gegenversicherung bereits erhlten, also den betrag der meiner meinung nach zu wenig ist.
stimmmt das ?
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,
bei der Berechnung der fiktiven Reparaturkosten brauchen Sie sich als Geschädigter nicht auf eine freie Werkstatt verweisen lassen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen vorliegt: 1. Das Unfallfahrzeug nicht älter als drei Jahre sein. 2. Das Unfallfahrzeug ist zwar älter als drei Jahre, aber in der Vergangenheit immer in einer markengebundenen Fachwerkstatt gewartet und repariert worden (dies müssten Sie bei Bezweifeln nachweisen). Trifft eine dieser Voraussetzungen NICHT zu, müssen Sie sich den Verweis gefallen lassen.
Zudem hat die Versicherung sämtliche andere unfallbedingten Schäden auch im 50 %igen Umfang zu regulieren. Hierzu zählen Abschleppkosten, Schadenspauschale usw. Verbringungskosten sind nur dann zu ersetzen, wenn das Fahrzeug tatsächlich repariert wird und nicht in die Werkstatt gefahren werden konnte. Der UPE Aufschlag wird von den Gutachtern in der Regel einkalkuliert. Allerdings fällt dieser Zuschlag, ähnlich wie bei der Umsatzsteuer, tatsächlich nur bei einer Reparatur und nicht bei einer fiktiven Abrechnung an.
Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf Sie um Bewertung der Antwort bitten. Falls noch Fragen bestehen, nehmen Sie bitte Kontakt auf. Vielen Dank !
Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
hallo
welche gesetze bestimmen diese vorraussetzungen ?das auto ist 4 jahre alt aber wurde immer in einer markenwerkstatt gewartet in dem Fall BMW.Wie gehe ich am besten vor habe fotos vom scheckheft gemacht als beweismaterial..mfgh.j.
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,
diese Regeln wurden von der Rechtsprechung, insbesondere des BGH, aufgestellt und sind daher zu beachten.
Wenn Ihr Fahrzeug immer in einer "Markenwerkstatt" gewartet und repariert wurde, dann reicht es, wenn Sie dies vortragen, auf die herrschende Rechtsprechung des BGH hinweisen und ggf. eine Kopie des Scheckheftes als "Beweismittel" vorlegen.
Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,
da Sie noch keine Bewertung abgegeben haben, teilen Sie bitte mit, was einer solchen entgegensteht. Sie haben eine der Rechtslage entsprechenden Antwort erhalten, sodass es ein Gebot der Fairnis ist, sofern keine weiteren Fragen bestehen, die Antwort zu bewerten.
Bitte veranlassen Sie nun die Bewertung. Vielen Dank !
Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
hallo frau grass,ich habe folgenden brief abgeschickt:ehr geehrte Damen und Herren,nach Absprache mit meinem Rechtsanwalt, bestehe ich weiterhin auf meine Forderung die nunmehr 3700 € beträgt.Ich muss sie auf die herrschender Rechtsprechung des BGH hinweisen, dass es völlig ausreicht wenn mein Wagen bisher immer in einer Markenwerkstatt, in meinem Fall BMW gewartet wurde, um mir den Stundensatz einer BMW-Werkstatt zu bezahlen.Anbei übersende ich ihnen Bilder meines Scheckheftes.Ich gebe ihnen nun die Gelegenheit bis zum 20.11.15 die restliche Forderung zu begleichen.Sollten sie meiner Forderung nicht nachgehen beauftrage ich meinen Rechtsanwalt gerichtliche Schritte einzuleiten, somit entstehen für sie nur noch weitere Kosten.Mit freundlichen GrüßenH.JaqoubiDas ist nun eine Woche her und ich habe keine Antwort bekommen, was soll/kann ich tun ?
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,
da Sie sich an der gegebenen Antwort orientieren,darf ich Sie um so mehr bitten, die Ihnen erteilte ausführliche Antwort durch eine Bewertung zu honorieren.
Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hall Frau grass,ja gerne bewerte ich sie natürlich positiv ich wollte eben nur noch wissen was ich etz tun kann\sollte
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,
das kommt darauf an weshalb keine Antwort erfolgt. Erfahrungsgemäß benötigen Versicherungen "etwas länger". Am Besten rufen Sie dort mal an und fragen nach dem Sachstand, wann Sie mit einer Antwort rechnen können.
Selbstverständlich könnten Sie auch Ihre Ansprüche vor Gericht geltend machen.
Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz