So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAin Pesla.
RAin Pesla
RAin Pesla, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 256
Erfahrung:  Zivilrecht / Vertragsrecht, Urheberrecht / Fotorecht, ALG 2, Tierrecht für Tierfreunde
77079807
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RAin Pesla ist jetzt online.

Bin trotz Vorbereitung 3 mal durch die MPU gefallen

Kundenfrage

Sehr geehrter Herr Anwalt, leider bin ich trotz Vorbereitung 3 mal durch die MPU gefallen.
Mein Führerschein wurde wgen Punkte entzogen, was kann ich tun.
Dafür kann man doch nicht ewig bestraft werden.
2012 wurde der Führerschein entzogen. Wegen 30 er Zohnen, 58kmh, 3 rote Ampeln gerade umgeschlagen, eine im Januar wegen Schneesturm, der plötzlich eingetreten ist,
7 Punkte, weil mein Auto schon so alt war, kein Unfall, kein Alkohol, keine Drogen, und auch keine Übertribenen Geschwindigkeiten.
Ich hoffe das ist ausreichend.
Mit freundlichen Grüßen
Frau Schneider
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RAin Pesla hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Fragestellerin,

gerne beantworte ich Ihnen Ihre Frage:

Es ist zwar nicht gut, dass jetzt schon das Ergebniss von drei negativen MPU´s der Behörde bekannt sind, dennoch würde ich Ihnen empfehlen, das bestehende Gutachten von einem im Verkehrsrecht erfahrenen Rechtsanwalt überprüfen zu lassen: Das Gutachten kann auch fehlerhaft sein.

Weiter kommt in Betracht ein sogenanntes "Obergutachten" machen zu lassen.

Soweit dieses für Sie positiv ausfällt, kann dann dieses Gutachten der Behörde vorgelegt werden.

Dieses Obergutachten müssten Sie allerdings selbst bezahlen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Wenn Sie noch eine Nachfrage haben, drücken Sie bitte: "Dem Experten antworten".

Wenn Sie keine Nachfrage mehr haben, bewerten Sie bitte meine Antwort, indem Sie auf einen Smiley klicken. Danke!

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin Jasmin Pesla

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz