So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAin Pesla.
RAin Pesla
RAin Pesla, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 377
Erfahrung:  Zivilrecht / Vertragsrecht / Urheberrecht / Schmerzensgeld /Arbeitsrecht ALG 2 Grundsicherung / Tierrecht / Strafrecht
77079807
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RAin Pesla ist jetzt online.

Guten Tag,Ich habe eine Pfändung auf meinen Konto, habe aber

Beantwortete Frage:

Guten Tag,
Ich habe eine Pfändung auf meinen Konto, habe aber kein Pfändungsschutz-Konto. Jetzt wurde die Kindergeldzahlung für meine Töchter über insgesamt 440 € gebucht. Eine meiner Töchter ist volljährig und Studentin, sie ist auf das Geld angewiesen. Die Postbank teilte mir allerdings mit dass das Kindergeld dem Gläubiger überwiesen wird da ich das sogenannte P-Konto nicht vorab eingerichtet habe. Ist das so? Kann Kindergeld einfach gepfändet werden nur weil mein Konto kein P-Konto ist?
Mit freundlichen Grüßen
D.Atayalp
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  RAin Pesla hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,
gerne beantworte ich Ihnen Ihre Frage:
Das Vorgehen der Postbank ist leider richtig.
Auch Sozialleistungen oder Kindergeld können gepfändet werden.
Sie sollten Ihr Konto umgehend in ein Pfändungsschutzkonto umwandeln lassen, damit dies zukünftig nicht nochmals passiert.
Auch wenn diese Antwort leider nicht positiv für Sie ausfällt, denke ich, dass es der fairness entspricht, noch kurz eine Bewertung abzugeben.
Für Nachfragen stehe ich Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.
Besten Dank!
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Obwohl die Antwort nicht positiv ausfiel, was ich leider befürchtet habe, bin ich doch zufrieden.
Ich würde dieses Portal jederzeit wieder anwenden.
Vielen Dank für die Antwort.
Experte:  RAin Pesla hat geantwortet vor 2 Jahren.
Gerne geschehen, dann bewerten Sie bitte noch kurz.
RAin Pesla, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 377
Erfahrung: Zivilrecht / Vertragsrecht / Urheberrecht / Schmerzensgeld /Arbeitsrecht ALG 2 Grundsicherung / Tierrecht / Strafrecht
RAin Pesla und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.