So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, ich vermittle für

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen,
sehr geehrte Herren,
ich vermittle für Vermieter/Verkäufer Immobilien.
Meine Leistung ist für den Miet-/Kaufinteressenten provisionspflichtig.
Meine Angebote versende ich via Email.
Oft erhalte ich von einem Miet-/Kaufinteressenten die Mitteilung, dass Vorkenntnis besteht.
Alleine dieser Hinweis reicht doch nicht aus!?
Habe ich nicht das Recht zu erfahren von wem, wann und zu welchem Preis das Objekt bereits angeboten wurde?
Vielen Dank ***** ***** Beantwortung der Frage.
Beste Grüße
R. Haf
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,
vielen Dank ***** ***** Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:
Es ist so, dass man ihnen grundsätzlich die Provision schuldet, wenn die Vermittlung ursächlich doch sie zustandegekommen ist.
Will man dagegen einwenden, dass man bereits die Immobilie vorher kannte, das heißt dass es an der Ursächlichkeit fehlt dann muss dies genau dargelegt und auch bewiesen werden. Solange dies nicht gelingt haben Sie weiterhin Ihren Anspruch auf Provision
Ich hoffe,ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte fragen Sie sehr gerne nach.Wenn ich helfen konnte freut mich eine positive Bewertung.Vielen Dank
Mit freundlichen Grüßen
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter [email protected] oder Tel.: 0800 1899302.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto

JACUSTOMER-wfnloolm-“ an

oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-wfnloolm-

unter

„Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.

Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz