So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Hallo, ich bin **********, besitze ein Haus mit Zwei

Kundenfrage

Hallo, ich bin *********, besitze ein Haus mit Zwei Wohnungen.Ich habe 26 Jahre alte Tochter mit 7 Jährigen Enkelkind in Georgien. Leider bekommt sie kaine Visum mich zu besuchen.sie hat keien Einkom in Georgien. Meine Frage, ist - wenn ich meine Mitwohnung, oder ganzes Haus hier in Deutschland sie schenken Werde, darf sie dann nach Deutschland kommen und im Jedes Jahr 6 Monaten in Deutschland leben?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Fragestellerin,
vielen Dank ***** ***** Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte:
Die Schenkung allein wird nicht reichen.
Das würde zwar den Lebensunterhalt sichern, wird aber Problem bei der von der Botschaft zu prüfenden Rückkehrbereitschaft erfahrungsgemäß führen.
Ansonsten sind zulässige, längerfristige Aufenthaltszwecke - Heirat, Studium, Ausbildung, Beschäftigung - möglich.
Möglich wäre aber noch ein (weiteres) Visum, zumindest für einen kurzfristigen Aufenthalt:
Notwendig ist ein Einladungsschreiben derjenigen Person, die besucht werden soll - in deutscher Sprache mit Angaben zum Reisezweck und Reisedauer, eigenhändig unterschrieben, im Original oder per Fax mit erkennbarem Absender, nicht älter als 3 Monate.
Es wird vor jeder Visumerteilung das Vorliegen folgender Kriterien, nach § 5 und § 6 Aufenthaltsgesetzes, geprüft:
- Reisezweck
- Finanzierung der Reise
- Rückkehrwilligkeit in die Georgien(das könnte hier ein Problem werden - erfahrungsgemäß und gerade leider in der jetzigen Situation)
- Krankenversicherungsschutz
- Sonstige Erkenntnisse (Speicherungen im AZR, SIS)
- Ordnungsgemäße Nutzung des Visums (keine Überschreitung der zulässigen Aufenthaltsdauer).
Ein Schengenvisum darf nur erteilt werden, wenn die Botschaft sicher davon ausgehen kann, dass der Antragsteller rechtzeitig vor Ablauf des Visums den Schengenraum verlassen wird.
Hierzu erstellt die Botschaft eine Rückkehrprognose, in die folgende Faktoren einfließen:
- Die familiäre Bindung an Georgien (Ehepartner, minderjährige Kinder, Vormundschaften etc. )
- Berufliche Bindung (Bestehen eines festen Arbeitsverhältnisses),
- Wirtschaftliche Bindung (regelmäßige sonstige Einnahmen aus Mieten bzw. Immobilienbesitz)
- Die ordnungsgemäße Nutzung von Schengenvisa in der Vergangenheit
- Veränderungen in der persönlichen Lebenssituation seit Erteilung des letzten Schengenvisums.
Dieses müsste hier sichergestellt sein.
Dieses entspricht den Verwaltungsvorschriften.
Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und bedanke ***** ***** Ihre Bewertung, wenn Sie keine Nachfragen haben.
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz