So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an jopikar.
jopikar
jopikar, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 126
Erfahrung:  LL.B. (University of London)
85641571
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
jopikar ist jetzt online.

Hallo ich habe eine frage , was passiert wenn man eine Pfändung

Kundenfrage

Hallo ich habe eine frage , was passiert wenn man eine Pfändung des Autos bekommen hat und dieses zwischenzeitlich verkauft wurde trotz des beschlusses. der Schuldner wurde vorbestraft vor einem halben jahr wegen eines einbruches.
muss er dafür jetzt ins gefägniss?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  jopikar hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Ratsuchender,
Ihre Frage darf ich wie folgt beantworten:
Aus § 136 Abs. 1 StGB macht sich strafbar, wer eine Sache, die gepfändet oder sonst dienstlich in Beschlag genommen ist, zerstört, beschädigt, unbrauchbar macht oder in anderer Weise ganz oder zum Teil der Verstrickung entzieht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.
Hier haben Sie einen gepfändeten PKW weiter verkauft und somit einen Verstrickungsbruch i.S.d. § 136 Abs. 1 StGB begangen.
Sie müssen bzgl. dieser Straftat mit einer Verurteilung rechnen. Wegen der vorherigen Verurteilung wegen Einbruchdiebstahl könnte eine Gesamtstrafe gebildet werden, hier wäre dann, je nachdem ob Sie schon Vorstrafen haben, mit einer Freiheitsstrafe im Gefängnis zu rechnen.
Mit freundlichen Grüßen
Experte:  jopikar hat geantwortet vor 1 Jahr.
Habe ich alle Ihre Fragen beantworten können? Ist dies der Fall, so würde ich mich über eine positive Bewertung freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team

Experte:  jopikar hat geantwortet vor 1 Jahr.
Habe ich alle Ihre Fragen beantworten können? In diesem Falle würde ich mich über eine positive Bewertung freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz