So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10414
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich bräuchte dringend einmal Hilfe/Rat im Falle meines Ex-Ma

Kundenfrage

Ich bräuchte dringend einmal Hilfe/Rat im Falle meines Ex-Mannes: Also, er wurde damals zu 2Jahren verurteilt, wegen verstoß gegen das BtmG. Er hat davon 1Jahr abgemessen und Gebrauch des Paragraphen 35, Therapie statt Haft, die er nach 6Monaten absolviert hatte und anschließend war er noch knapp 3 Monate freiwillig in der Adaption. Weil wir 3 gemeinsame Kinder haben ist er wieder in unsere Nähe gezogen, aber zuerst Obdachlos biß er zum März '15 eine eigene Wohnung bezogen hat. Am 2 März hat er sich beim Bürgerservice dann Angemeldet und dem Gericht schriftlich seine neue Anschrift mitgeteilt, was er aber nicht per Einschreiben verschickt hat. Nun wurde er vor ca 3 Wochen bei einer allgemeinen Personalien Kontrolle wegen einem Bewährungswiederruf direkt mitgenommen. Bis heute hat er von niemanden einen Grund genannt bekomm warum die Bewährung wiederrufen wurde. Bei der Polizei war er auch noch als obdachlos eingetragen. Gibt es da irgenleine möglichkeit, noch was zu machen das er wieder raus darf. Die Kinder leiden darunter auch sehr, was mir sowas von weh tut, das gleiche nun wieder durchmachen zu müssen. Kann mir dort jemand weiterhelfen ob oder was es an Möglichkeiten hätte zu tun was ich tun könnte? Vielen dank ***** ***** MfG I. ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter


Deutschland: 0800(###) ###-####/strong>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team