So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.

raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16757
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Wohne seit 11 Jahren in einer Eheänlichen Gemeinschaft

Kundenfrage

Wohne seit 11 Jahren in einer Eheänlichen Gemeinschaft mit einem Selbständigen. Habe ihm das Geld für den Außergerichtlichen Vergleich geliehen, zahle selbst Miete und Unterhalt, ohne dass wir es vereinbart haben, dass ich es immer allein leisten muss. Ich schreibe immer in einen Block, wieviel Geld fürs z.B. Material oder Krankenversicherung, ausstehende Miete er mir schuldet. Wir trennen uns gerade und er besteht darauf in unserer gemeinsam angemieteten Wohnung zu bleiben. Weigert sich mir aber über die Jahren verschuldetes Geld zurück zu geben. Als ich ihm das Geld geliehen habe, habe ich nichts schriftliches von ihm verlangt. Außer sein Steuerberater es als einen Privatkredit oder eine Privatanlage deklariert hst. Gedacht: ich lebe mit einem ehrlichen Mann. Die Miete wurde von meinem Konto abgebucht. Er hat mir seinen Mirtanteil nur für die letzten 2 Monaten, wo wir mit der Trennung angefangen haben, aufs Konto überwiesen. Welche Chancen habe ich mittlerweile 27000 Euro von ihm zurück zu bekommen? Es gab nie eine Schenkungsvereinbarung. Er hat sich an mir ungerechtfertig bereichert. Ich musste ihm sein Firmenhandy zurück geben. Habe gedacht, dass ich alle Daten von mir vom Gerät gelöscht habe. Er hat die ausgelesen. Setzt mich jetzt damit unter Druck. Erzählt allen von meinen Eltern, bis seinen Bekannten, was er alles über mich weißt. Beleidigt und beschimpft mich. Provoziert mich zu häftlingen Auseinandersetzung, damit ich eine Kontrolle über mich verliere. Heute hat er die Polizei über vorzeitig eingerichtete Schnellwahl Taste geholt, weil ich ihm angeblich das heiße Wasser in Gesicht gesprüht habe, wo es reine Hausunfall wegen meiner Gestikulation war. Bevor die Polizei kam, hat er mir gedroht:" weh ich es als eine Hausunfall auslege! Er macht mir das Leben zu Höle.". Ist es schon. Hilfe Hilfe hilfe. Ich habe nicht mal das Geld für einem Rechtsanwalt, da ich ständig seinetwegen bis ende des Monats fast auf null bin. LG Larissa

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter


Deutschland: 0800(###) ###-####/strong>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank ***** ***** Nutzung von Justanswer.
Wie kann ich Ihnen helfen?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

1. Mietanteil nachweisbar über meine Kontoauszüge wurde mir von meinem Partner nicht überwiesen. Keine Schenkungsvereinbarung stattgefunden. Es wurde lediglich nur 2 letzten Mirtanteile für August und September mir aufs Konto überwiesen. Gibt es eine Möglichkeit seine Mietschulden bei mir zurück zu bekommen?

2. Wie kann ich einen vom meinem Lebensgefährten handschriftlichen Vertrag über 8000 Euro , welche er bei mir in 2006 geliehen hat, anzufordern?

3. Ich habe meinem Lebensgefährten über 11 Jahren mehrmals kleine Beträge von 800 bis 1000 Euro fürs Material, Krankenversicherung ect geliehen, ohne von ihm einen Beleg dafür zu verlangen. Er hat dieses Geld als Privatanlage in der Firma deklariert. Ich habe lediglich nur auf wenigen erhaltenen Kontoauszüge einen Nachweis über die Geldabhebung mit Verwendungszweck. Wie kann ich diese Beträge geltend machen und zurück vordern?

4. Er löst seine Firma zum 01.03.16. auf. Wie kann ich an mein Geld rankommen? Ist es möglich und von welcher Behörde sein momentaner Vermögen aufzunehmen? Er hat ja an mir ungerechtfertig sich bereichert.

5. Ist eine von ihm an seinem Computer ausgestellte, aber nicht unterschriebene Einigungs Vereinbarung für die Anerkennung seiner Schulden bei mir rechtskräftig?

6. Ist ein Bild von einem Handzettel mit seiner Handschrift über die Beträge per WhatsApp verschickt rechtskräftig?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 1 Jahr.
1. Mietanteil nachweisbar über meine Kontoauszüge wurde mir von meinem Partner nicht überwiesen. Keine Schenkungsvereinbarung stattgefunden. Es wurde lediglich nur 2 letzten Mirtanteile für August und September mir aufs Konto überwiesen. Gibt es eine Möglichkeit seine Mietschulden bei mir zurück zu bekommen?
Wenn er Partei des Mietvertrages war, muss er Ihnen die Hälfte der Miete ausgleichen.
2. Wie kann ich einen vom meinem Lebensgefährten handschriftlichen Vertrag über 8000 Euro , welche er bei mir in 2006 geliehen hat, anzufordern?
Es bedarf nicht zwingend eines solchen schriftlichen Vertrages.
Es reicht auch aus, das Geld so von ihm anzufordern.
Aber lassen Sie ihn ruhig ein Schuldanerkenntnis unterschreiben.
3. Ich habe meinem Lebensgefährten über 11 Jahren mehrmals kleine Beträge von 800 bis 1000 Euro fürs Material, Krankenversicherung ect geliehen, ohne von ihm einen Beleg dafür zu verlangen. Er hat dieses Geld als Privatanlage in der Firma deklariert. Ich habe lediglich nur auf wenigen erhaltenen Kontoauszüge einen Nachweis über die Geldabhebung mit Verwendungszweck. Wie kann ich diese Beträge geltend machen und zurück vordern?
Fordern Sie das schriftlich zurück.
Wenn er nicht reagiert, dann lassen Sie das anwaltlich einfordern.
4. Er löst seine Firma zum 01.03.16. auf. Wie kann ich an mein Geld rankommen? Ist es möglich und von welcher Behörde sein momentaner Vermögen aufzunehmen? Er hat ja an mir ungerechtfertig sich bereichert.
Dann sollten Sie umgehend anwaltlich und gerichtlich vorgehen, um einen Titel gegen ihn zu erwirken, sodass man auch noch in die Firma pfänden kann.
5. Ist eine von ihm an seinem Computer ausgestellte, aber nicht unterschriebene Einigungs Vereinbarung für die Anerkennung seiner Schulden bei mir rechtskräftig?
Ja.
6. Ist ein Bild von einem Handzettel mit seiner Handschrift über die Beträge per WhatsApp verschickt rechtskräftig?
Ja.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz