So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAKRoth.
RAKRoth
RAKRoth, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3506
Erfahrung:  Schwerpunkte: Vertragsrecht, Erbrecht, Internetrecht, Mietrecht, Wettbewerbsrecht
35468264
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RAKRoth ist jetzt online.

Ich habe jetzt am sonntag ein Brief von der Polizei bekommen

Kundenfrage

ich habe jetzt am sonntag ein Brief von der Polizei bekommen eine Vorladung am 14.09.2015 um 09.00Uhr was soll ich ihrer Meinung nun tun
es geht da um Warenbetrug
Mit freundlichen grüßen
Nancy Rätz
Soll ich mir nun ein Anwalt nehmen
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Ratsuchende,vielen Dank für Ihre Anfrage.Sie sind nicht verpflichtet, einer derartigen Vorladung Folge zu leisten. Wenn Sie zur Sache eine Aussage machen wollen, ist es stets empfehlenswert einen Anwalt mit der Verteidigung zu beauftragen.Der Kollege würde dann Akteneinsicht beantragen. Die Verteidigungsstrategie würde dann erst nach Einsicht in die Ermittlungsakte besprochen werden, weil erst dann die Beweislage gegen Sie klar ist.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz