So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rain Nitschke.
Rain Nitschke
Rain Nitschke, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1468
Erfahrung:  Fachanwältin f Familienrecht, Fachanwaltslehrgänge Steuer- und Erbrecht
49776616
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rain Nitschke ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren ich habe heute einen Brif von

Beantwortete Frage:

Sehr geehrte Damen und Herren ich habe heute einen Brif von Real Inkasse erhalten, dass ich eine Schuld bezahlen soll,. Der Vollstreckungsbcheid ist vom 30.8.1995.
Ist diese Sache nicht verjährt? Ich bitte um Auskunft ob ich diese alte Forderung bezahlen muss, obwohl in den letzten Jahren keine Auforderung zum Tilgen kam. Vielen Dank ***** ***** Auskunft. Mit freundlichen Grüßen ***** *****
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rain Nitschke hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,
zunächst einmal wäre eine Schuld aus 1995 noch nicht verjährt. Sollte es tatsächlich einen Titel geben, kann mit diesem 30 Jahre vollstreckt werden. Der Gläubiger wäre auch nicht verpflichtet, zwischendurch zu mahnen.
Wenn die Forderung tatsächlich berechtigt sein sollte, wäre die Schuld auch zu bezahlen, bevor weitere Kosten durch einen Gerichtsvollzieher entstehen. Prinzipiell hätte der Gläubiger kein Inkassounternehmen zwischenschalten müssen, sondern hätte direkt vollstrecken können. Sie sollten jedoch sorgfältig prüfen, ob die Forderung tatsächlich berechtigt ist.
Sollte Ihre Frage beantwortet sein, würde ich mich über Ihre Bewertung durch Anklicken der grünen Smileys (Alternativ: Ab drei Sternen) freuen. Dadurch wird das Guthaben auf Ihrem Kundenkonto an mich weiter geleitet und die Beratung vergütet. Vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen
K. Nitschke
Rechtsanwältin
Rain Nitschke und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.