So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rain Nitschke.
Rain Nitschke
Rain Nitschke, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1457
Erfahrung:  Fachanwältin f Familienrecht, Fachanwaltslehrgänge Steuer- und Erbrecht
49776616
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rain Nitschke ist jetzt online.

Die Fahrerlaubnisbehörde hat eine Neuerteilung bewilligt

Kundenfrage

die Fahrerlaubnisbehörde hat eine Neuerteilung bewilligt, mein Führerschein befindet sich noch bei der Behörde. Darf ich trotzdem schon Auto fahren auch wenn ich meine Fahrerlaubnis noch nicht abgeholt habe?

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rain Nitschke hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
haben Sie eine schriftliche Mitteilung der Fahrerlaubnisbehörde erhalten?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ja, habe ich.

Experte:  Rain Nitschke hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank!
Die Gültigkeit der Fahrerlaubnis hängt nicht von dem Tag der Aushändigung ab, sondern von dem Datum, an dem die Fahrerlaubnisbehörde, den Auftrag zur Herstellung des Führerscheins erteilt.
§ 23 I Satz 1 FeV: Grundlage für die Bemessung der Geltungsdauer ist das Datum des Tages, an dem die Fahrerlaubnisbehörde den Auftrag zur Herstellung des Führerscheins erteilt.
Dennoch sollten Sie nicht fahren, ohne den Führerschein abgeholt zu haben, da es sich zumindest um Führen ohne Führerschein handelt, was ebenfalls zu einer Ordnungswidrigkeit führt. Dies sollten Sie in Ihrem speziellen Fall dringend vermeiden.
Sollte Ihre Frage beantwortet sein, würde ich mich über Ihre Bewertung durch Anklicken der grünen Smileys (Alternativ: Ab drei Sternen) freuen. Dadurch wird das Guthaben auf Ihrem Kundenkonto an mich weiter geleitet und die Beratung vergütet. Vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen
K. Nitschke
Rechtsanwältin
Experte:  Rain Nitschke hat geantwortet vor 2 Jahren.
Haben Sie weitere Nachfragen? Gerne!
Anderenfalls darf ich noch um Ihre Bewertung bitten, durch welche die Beratung vergütet wird. Vielen Dank!