So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RARobertWeber.
RARobertWeber
RARobertWeber, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3316
Erfahrung:  Rechtsanwalt in Berlin
55358529
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RARobertWeber ist jetzt online.

Guten Tag! Darf ich den Namen eines Buches und eines Filmes,

Kundenfrage

Guten Tag!
Darf ich den Namen eines Buches und eines Filmes, - "The 13th Essence", als Name meines online-Shops verwenden?
Viele Grüße
O.S.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RARobertWeber hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
das ist grundsätzlich möglich, solange der Begriff nicht markenrechtlich geschützt ist und Ihr Webshop in dem geschützten Bereich Waren/Dienstleistungen verkauft.
Ich empfehle daher, eine markenrechtliche Recherche durchführen zu lassen, ob dieser Begriff markenrechtlich geschützt ist und welche Waren/Dienstleistungen konkret geschützt sind.
Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" jederzeit zur Verfügung.
Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen,
Robert Weber
Rechtsanwalt
Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ich verkaufe Markenparfüm und -Kosmetika. Der m"Erfinder" des Begriffes "The 13th Essence" ist ein Buchautor (Patrick Süskind).

Verletze ich evt. seine Rechte auf diesen Begriff? Bis dato konnte ich keine Eintragungen (über Internet) finden. Bis auf Eine, - Die Berliner Philharmoniker spielte eine Rapsodie von Simon Rattle namens The 13th Essence.

Viele Grüße

O.S.

Experte:  RARobertWeber hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
die Rechte aus dem Buchtitel bzw. aus der Rapsodie selbst können Sie nicht verletzen. Jedoch kann es sein, dass der Autor bzw. der Komponist bzw. deren Verlage/Agenturen aus Vermarktungsgründen Markenrechte eintragen ließen. Daher wiederhole ich meine Anregung, markenrechtliche Eintragungen zu dem Begriff prüfen zu lassen.
Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" jederzeit zur Verfügung.
Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen,
Robert Weber
Rechtsanwalt
Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.