So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10159
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich bin seit meiner Kindheit Kleptomane

Kundenfrage

ich bin seit meiner Kindheit Kleptomane..ich jklaue alles was nicht niet und nagelfest ist, obwohl ich es eig nicht brauche..meistens bunker ich die Sachen..und obwohl ich d danach immer ein riesiges schlechtes gewissen habe kann ich es nicht lassen, mir etwas in die tasche zu stecken, selbst wenn ich das portmanaie voller geld habe....ich bin auch in psychischer behandlung wegen solcher Delikte.

ich bin zurzeit auf Bewährung wegen Diebstahls.Nun bin ich erwischt worden weil ich 2 minions lutscher und 2 acrylfarben gestohlen habe (wert 10 €)..zudem bin ich im affeckt der situation geflöüchtet...ich bin noch nie gewalttätig aufgefallen, deswegen verstehe ich gar nichtr warum ich das gemacht habe...eine kurzschlussreaktion..dabei habe ich versehentlich eine ältere dame umgerannt die sich an der hand verletz hat........meine bewährun g läuft noch bis februar nächsten jahres...das problem ist das alle psychologen immer von Klausucht und Kleptomanie reden, es aber nie schriftlich niedergelegt bzw diagnostiziert wurde...ich bin 28, habe 2 Kinder im alter von 5 und 1nem jahr und eine frau...aber keinen job da ich aufgrund meiner vorgeschichte erstmal alles psychologisch aufarbeiten soll und auch will......ich habe angst nun ins gefängis zu müssen und alles zu verlieren was ich habe..meine bewährunstrafe ist 10 Monate auf 2 jahre bewährung..die Bewährung läuft gut.ich weiss nicht mehr weiter..was kann bzw muss ich machen um dem gericht glaubhaft zu vermittelbn das dies nicht aus profitgier oder sonstigem beruht sonder auf einem zwang... ....bitte helft mir :(..danke

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz