So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAin_Meeners.
RAin_Meeners
RAin_Meeners, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 145
Erfahrung:  Rechtsanwältin seit 2003, Fachanwältin Insolvenzrecht, Fachanwaltsausbildung Verkehrsrecht, Examensschwerpunkt Arbeitsrecht, weitere Tätigkeisschwerpunkte: Erbrecht, Miet-/WEG Recht, Zivilrecht
87175014
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RAin_Meeners ist jetzt online.

Ich habe einen negativen Schufa Eintrag

Kundenfrage

ich habe einen negativen Schufa Eintrag seit dem 05.April 2012 ( Saldofälligstellung ) durch Kreditgebende Targo Bank mit Kündigung des Kreditvertrages . 4 Wochen später, 04.Mai 2012 wurde der Geforderte Betrag an die Bank überwiesen. Der Eintrag "Erledigung durch vollständiger Rückzahlung" wurde von re r als drei Jahder Schufa vorgenommen.

Nun sind mehr als drei Kalenderjahre vergangen. Laut Schufa muss ich bis zur Löschung des Negativeintrags bis zum 31.Dez. 2015 warten. Heisst für mich, Kreditanfragen werden aufgrund dieses Eintrags abgelehnt. Besteht eine Möglichkeit die Schufa zu veranlassen, den Eintrag vor dem 31.Dez.2015 zu löschen ? Mit freundlichen Grüßen, **************

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  RAin_Meeners hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank ***** ***** Anfrage bei JustAnswer, die ich gerne wie folgt beantworte:
die von der SCHUFA mitgeteilte Frist 31.12.2015 ist richtig, da gem. §35 Abs. 2 Nr. 4 BDSG eine Löschungsfrist Löschungsfrist von 3 Jahren zum Ende des Jahres, in dem der Eintrag stattgefunden hat, gilt.
Eine vorherige Löschung ist auch mit Zustimmung des betreffenden Gläubigers nicht vorgesehen.
Dies bedeutet aber nicht, dass wegen dieses Eintrags Kreditanfragen abgelehnt werden. Bei der Fälligstellung und dem Erledigungsvermerk handelt es sich um sog. "weiche" Negativkriterien, die zwar in Ihrem Bonitäts-Ranking Niederschlag finden, aber üblicherweise kein Ausschuss-Kriterium für neue Kreditvergaben darstellen.
Es kann jedoch sein, dass aufgrund dieses Eintrags stärkere Sicherheiten für das Darlehen gefordert werden.
Eine Ablehnung einer Kreditanfrage erfolgt in der Praxis eher wegen einer aktuellen Kontopfändung, bereits bestehender erheblicher Darlehensverbindlichkeiten oder z.B. einem Insolvenzeintrag.
Mit freundlichen Grüßen
Experte:  RAin_Meeners hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,
bitte teilen Sie mir mit, was einer positiven Bewertung entgegensteht. Ich habe Ihre Anfrage ausführlich und korrekt beantwortet.
Bestehen noch Fragen?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz