So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10577
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Was, wenn sich herausstellt, das "Vetternwirtschaft" im Spie

Kundenfrage

Was, wenn sich herausstellt, das "Vetternwirtschaft" im Spiel war, ich als
Scheidungspartner finanziell dadurch schlecht da stehe, da seinerzeit auch krank war
- bzw. auf ALLES verzichtet habe, kann ich jetzt nach 7 Jahren da noch etwas machen?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Darf ich Sie höflich fragen:
Inwieweit war denn damals Vetternwirtschaft im Spiel? Auf was genau haben Sie denn damals alles verzichtet?
Hat Sie denn vor 7 Jahren Ihr Anwalt nicht vor dem Verzicht gewarnt?
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,
vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Darf ich Sie höflich fragen:
Inwieweit war denn damals Vetternwirtschaft im Spiel? Auf was genau haben Sie denn damals alles verzichtet?
Hat Sie denn vor 7 Jahren Ihr Anwalt nicht vor dem Verzicht gewarnt?
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt