So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6156
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Vor ca 15 jahren wurde mein vater enterbt

Kundenfrage

Vor ca 15 jahren wurde mein vater enterbt und alles bekam meine tante. Sie war immer nur auf das geld aus. Als mein vater seinen pflichtteil wollte , sagte sie das sie kein geld ihm geben kann da sie angeblich verschuldet wäre und vom amt lebt. Keiner konnte es nachweisen. Gleich darauf wurde das haus meiner grosseltern doppelt so gross obwohl sie ja kein geld hat ! Jetzt nach 15 jahren verkauft sie das komplette anwesen . Für wirklich viel Geld! Ich wollte nur wissen ob mein vater nach solanger zeit trotzdem noch irgendwie anspruch hat? Danke

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

da Ihr Vater enterbt wurde, bleibt es bei dem Pflichtteilsanspruch. Dieser Anspruch kann (ggf. auch) gerichtlich geltend gemacht werden, allerdings sollte dies innerhalb von 3 Jahren erfolgen, weil sonst Verjährung eingetreten ist. Wenn Ihr Vater damals nicht gerichtlich gegen die Tante vorgegangen ist wäre zwar ein Vorgehen heute noch möglich, aber sofern sich die Tante auf die Verjährung beruft - damit ist sicher zu rechnen - wird man seine Ansprüche (leider) nicht durchsetzen können. Sie werden also heute nichts mehr gegen die Tante unternehmen können.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf Sie um Bewertung der Antwort bitten. Falls noch Fragen bestehen, nehmen Sie bitte Kontakt an. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz