So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10414
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo,mein Bruder und ich wurden Erben meiner Tante.

Kundenfrage

Hallo, mein Bruder und ich wurden Erben meiner Tante. Mein Bruder schlug eine Woche nach Kenntnisnahme das Erbe wegen Überschuldung, aus (gleich nach Erhalt einer Rechnung vom Altersheim). Ich wurde vom Nachlassgericht informiert das er das Erbe ausgeschlagen hat und ich nun mehr Alleinerbe wäre. Nach ca. 3 Monaten kam wieder ein Schreiben vom Nachlassgericht das mein Bruder die Ausschlagung anfechte mit der Begründung, dass er davon ausging der Nachlass ist überschuldet, sich aber nun herausstellte das diese Annahme nicht mehr zu trifft und er das Erbe annimmt. Eine Wirksamkeit erfolgte darauf hin nicht. Anfang des Jahres hat er dann eine Klage beim Landgericht auf Herausgabe aller Nachlassguthaben gestellt. Durch unseren Anwalt kam es zu einer Mediation. Dort kam es bislang zu keiner Einigung. Ich erhoffte mir Einsicht seinerseits da er das Erbe ausgeschlagen hat. Mein Bruder aber, möchte seinen Anteil am Erbe durchsetzen. Nun gibt es laut meinem Anwalt zwei Möglichkeiten. Die erste wäre, wir würden uns auf einen Betrag x mit ihm einigen oder wir würden das Landgericht darüber entscheiden lassen. Nun eine Fragen: Muss nicht erst geklärt werden, ob mein Bruder wieder Erbe ist. Oder ist er automatisch wieder Erbe nach der Erklärung beim Nachlassgericht?

Wie würden Sie die Erfolgaussichten beim Landgericht sehen?

Danke

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

vielleicht ist es möglich meine Anfrage nur in der Kategorie Erbschaft anzuzeigen.

Danke

MfG