So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Das Zeugnis meines Sohnes weist eine unverständlich hohe Anzahl

Kundenfrage

Das Zeugnis meines Sohnes weist eine unverständlich hohe Anzahl von fehltagen die ich und mein Sohn nicht nachvollziehen kann.
Was muss ich tun, um die wirkliche Zahl rauszufinden?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

1. Die Fehlzeiten werden in einer Fehlzeitenliste oder auch im Klassenbuch eingetragen. Sobald der Fachlehrer die Fehlzeiten abzeichnet gelten diese als entschuldigt.


2. Fordern Sie daher von der Schule eine Abschrift der Fehlzeitenliste an, um die Eintragungen mit den Angaben Ihres Sohnes abzustimmen.

3. Sollten hier falsche Fehlzeiten erfasst worden sein, ist dies durch die Schule zu korrigieren.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie meine Antwort positiv bewerten (bitte einmal auf den Smiley unter meiner Antwort klicken).

Sollte meine Antwort Ihre Frage noch nicht vollständig beantworten oder Sie noch Fragen haben, fragen Sie nach ("Antworten Sie dem Experten") bevor Sie eine Bewertung abgeben.

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Die Schule teilte mir jedoch mit das das Klassenbuch nicht auffindbar ist.
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank für die Rückmeldung.

Neben dem Klassenbuch gibt es noch eine Fehlzeitenliste des Fachlehrers. Diese ist Grundlage für die Angaben in dem Zeugnis.

Lassen Sie sich von dieser Fehlzeitenliste eine Kopie aushändigen. Sollte auch dies nicht erfolgen, sind die Fehlzeiten zu bestreiten und ein Antrag auf Korrektur an das zuständige Schulamt zu richten.

Das Schulamt ist hierbei als Fachaufsichtsbehörde zuständig.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf einen der Smileys unter meiner Antwort klicken).

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Aber in dieser fehlzeitenliste kann der Lehrer doch "jeden Tag" im Prinzip für einen Schüler eintragen.
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 2 Jahren.
Daher ist es wichtig eine Kopie der Fehlzeitenliste anzufordern, damit die Fehlzeiten abgeglichen werden können.

Erst dann können die Fehlzeiten geprüft und Unrichtigkeiten dem Schulamt gemeldet werden mit der Aufforderung dies zu korrigieren.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf einen der Smileys unter meiner Antwort klicken).

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Aber ohne Klassenbuch sind doch alle Tage nicht beweisbar und somit nichtig, oder nicht?
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 2 Jahren.
Nein, maßgebend ist die Fehlzeitenliste, die gesondert zu führen ist.

Lassen Sie sich daher eine Kopie der Fehlzeitenliste aushändigen. Sind hier keine Fehlzeiten vorhanden sind die Fehlzeiten in dem Zeugnis in der Tat zu löschen bzw. ein korrigiertes Zeugnis auszustellen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf einen der Smileys unter meiner Antwort klicken).

Viele Grüße

Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

soweit noch Nachfragen bestehen, stehe ich hier gerne weiterhin zur Verfügung. Habe ich Ihre Frage beantwortet, freue ich mich über eine positive Bewertung (bitte einmal auf einen Smiley unter meiner Antwort klicken).

Vielen Dank ***** ***** Grüße!