So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod, Moderator
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 30
Erfahrung:  xxxxxx
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Hallo melanie mein name uund zwar hätte ich eine frage zwecks

Kundenfrage

hallo melanie mein name uund zwar hätte ich eine frage zwecks unterhalt
ich bin dachdeckerin im zweiten lehrjahr ich wohne zur zeit noch in einer wg und bald alleine falls das eine rolle spielt.
mein vater verweigert mir unterhalt zu zahlen da wir kein sonderlich gutes verhältnis haben
meine frage wieviel steht mir jetzt im moment zu?
kann ich es rückwirkend beantragen?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank ***** ***** Nutzung von Justanswer.
Bekommen Sie noch das Kindergeld?
Wie hoch ist Ihr Einkommen?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

kindergeld bekomme ich seit meinem 18 lebensjahr nicht mehr habe es aber am 3.6 dieses jahr beantragt

mein lohn zur zeit bezieht sich auf 630 brutto

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wieviel netto ist das?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

490 euro

wie viele fragen habe ich hier offen?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wir schreiben so lange bis ich Ihre Frage zum Unterhalt beantworten konnte :-)
Bei 490 Euro werden 90 Euro abgezogen, damit bleiben 400 Euro übrig, die anzurechnen sind.
Sie haben einen gesetzlich vorgegebenen Bedarf von 670 Euro.
Also sind noch 270 Euro ungedeckt.
Diesen Betrag müssen Ihre Eltern anteilig bezahlen.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

wenn ich im dritten lehrjahr bin was ab september der fall sein wird verdiene ich 1050 euro brutto ich weis nicht wieviele abzüge ich habe ich würde gerne wissen mit wieviel unterhalt ich dann rechnen kann könnnten sie mir das noch sagen?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Bei 1050 brutto dürften das etwa 820 netto sein.
Dann sind Sie weit über dem Bedarf von 670 und bekommen von den Eltern nichts mehr.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

also im klartext kann ich das geld rückwirkend beantragen bekomme aber ab september garnichts mehr ? nur noch kindergeld

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Gar nichts mehr ist ja auch nicht richtig.
Sie haben ja Ihr Einkommen aus der Lehre.
Aber ansonsten ist es so richtig zusammengefasst.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

ich habe hier einen untehaltsrechner gefunden da steht das es abhängig von demjenigen ist der unterhaltspflichtig ist was er an einkommen hatt wo ich die in etwa aufkommende summe eingetragen habe und mein verdienst kam raus das ich 400 euro bekomme

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Aktuell stehen Ihnen 270 Euro zu von den Eltern.
Ab dem erhöhten Einkommen steht Ihnen nichts mehr zu.
Diese Unterhaltsrechner im Netz sind meist unbrauchbar.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

dann bedanke ***** *****

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 2 Jahren.
Gern, alles Gute.
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.


Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.


Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.


Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.


Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam