So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAWeidmann.
RAWeidmann
RAWeidmann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 187
Erfahrung:  Dipl. Jur.
78618188
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RAWeidmann ist jetzt online.

Stimmt es das die Paragraphen 1 bis 155 der stvzo noch immer

Kundenfrage

Stimmt es das die Paragraphen 1 bis 155 der stvzo noch immer Ersatzlieferung gestrichen sind?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter


Deutschland: 0800(###) ###-####/strong>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  RAWeidmann hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Diese beantworte ich wie folgt:

Es ist so, dass die §§ 1 bis 15l StVZO bis dato weggefallen sind. Die §§ 16 bis 73 StVZO sind nebst Anlagen allerdings in Kraft.

Dies können Sie hier nachlesen: http://www.gesetze-im-internet.de/stvzo_2012/

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Da mir vor 17 Jahren der Führerschein aufgrund von Alkohol am Steuer abgenommen wurde, könnte ich somit jetzt ohne Probleme einen neuen erwerben.

Ist das richtig? ?

Experte:  RAWeidmann hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

die §§ 1 bis 15l StVZO wurden durch die Vorschriften der FeV (Fahrerlaubnisverordnung) ersetzt. Möglicherweise hindert heute noch § 46 Absatz 1 FeV in Verbidnung mit Anlage 4 Punkt 8 einen Neuerwerb. Einen neuen Führerschein kann Ihnen nur erteilt werden, wenn

- Sie einen Alkoholmissbrauch beendet haben und die Beendigung gefestigt ist (Punkt 8.2).
- Sie eine Alkoholabhängigkeit beendet haben und die Abhängigkeit nicht mehr besteht und Sie in der Regel ein Jahr Abstinenz nachgewiesen haben (Punkt 8.4).

Experte:  RAWeidmann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchender,
falls sich noch Nachfragen ergeben habe, bitte ich diese zu stellen. Anderenfalls freue ich mich über eine positive Bewertung, damit das Beratungshonor ausgelöst werden kann.