So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 22327
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo meine exfreundin hatten und von mir wo ich ein Kaufbetrag

Kundenfrage

hallo meine exfreundin hatten und von mir wo ich ein Kaufbetrag pornhub und wollt ihr denn wieder haben darf ich dafür die polizei rufen
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

um Missverständnisse auszuschließen, muss ich zunächst nachfragen: Was meinen Sie genau - Sie haben mitgeteilt:

"hallo meine exfreundin hatten und von mir wo ich ein Kaufbetrag pornhub und wollt ihr denn wieder haben darf ich dafür die polizei rufen"

Haben Sie Ihrer Freundin Geld überlassen, und verlangen Sie dieses nun zurück?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

nein ich habe ihr ein Hund gekauft der über mich läuft und sie hat Schluss gemacht und ich will den hunden zurück weiter über mein Kaufvertrag läuft

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Klarstellungen!

Ja, Sie können Herausgabe des Hundes verlangen, denn wenn Sie den Kaufpreis für diesen gezahlt haben, sind Sie auch alleiniger Eigentümer des Hundes. Sie können als Eigentümer daher nach § 985 BGB Herausgabe des Hundes verlangen.

Fordern Sie daher Ihre Ex-Freundin zu unverzüglicher Herausgabe des Hundes unter Berufung auf Ihre Eigentümerstellung auf. Setzen Sie ihr hierzu eine Frist von maximal 5 Tagen, und bieten Sie zugleich zwei bis drei alternative Übergabetermine an. Kündigen Sie ihr an, dass Sie nach Ablauf der Frist einen Anwalt mit der Durchsetzung Ihres Herausgabeanspruchs beauftragen werden und dass Ihre Ex-Freundin dessen Kosten dann tragen muss.

Stellen Sie abschließend klar, dass Sie bei nicht fristgerechter Herausgabe des Tieres Strafanzeige bei der Polizei oder StA wegen Unterschlagung nach § 246 StGB erstatten werden!

Für Nachfragen stehe ich über den Button "Dem Experten antworten" gern zur Verfügung.

Haben Sie keine Nachfragen, freue ich mich sehr über Ihre positive Bewertung.

Sie bewerten, indem Sie einmal auf einen der Smileys/Buttons klicken - entweder auf "Frage beantwortet" oder auf "Informativ und hilfreich" oder auf "Toller Service".

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Besteht denn noch Klärungsbedarf? Gerne können Sie nachfragen über "Dem Experten antworten".

Seien Sie andernfalls so fair, und geben Sie bitte eine positive Bewertung für die in Anspruch genommene Rechtsberatung ab. Ihre Anfrage ist ausführlich mit einem für Sie günstigen Ergebnis beantwortet worden. Niemand arbeitet umsonst!

Sie bewerten, indem Sie einmal entweder auf "Frage beantwortet" oder auf "Informativ und hilfreich" oder auf "Toller Service" klicken.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

ich habe dir das alles gesagt sie will aber trotzdem den hund nicht rausgeben

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Dann schalten Sie einen Anwalt ein, und lassen Sie diesen Klage erheben. Sie wird dann zur Herausgabe verurteilt werden. Die Kosten für den Anwalt und den Prozess wird sie ebenfalls tragen müssen!

Parallel hierzu erstatten Sie Strafanzeige bei der Polizei oder StA wegen Unterschlagung.

Geben Sie bitte eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben.

Sie bewerten, indem Sie einmal auf einen der Smileys/Buttons klicken - entweder auf "Frage beantwortet" oder auf "Informativ und hilfreich" oder auf "Toller Service".

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Teilen Sie mir bitte mit, was Sie an der Abgabe einer positiven Bewertung hindert.

Ihre Anfrage ist ausführlich beantwortet worden.

Haben Sie Nachfragen, stellen Sie diese bitte. Ansonsten ersuche ich Sie nochmals höflich, eine positive Bewertung abzugeben, damit eine Bezahlung für die in Anspruch genommene Rechtsberatung erfolgen kann. Niemand arbeitet umsonst!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

ich hätte nochmal zwei Fragen kann meine exfreundin die wohnung ohne mich kündigen und müsste sie die höchste zurück bezahlen wollt ihr beide im Mietvertrag gestanden

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Jahren.
Nein, wenn Sie beide im Mietvertrag stehen, müssen Sie auch gemeinschaftlich kündigen.

Für Nachfragen stehe ich über den Button "Dem Experten antworten" gern zur Verfügung.

Haben Sie keine Nachfragen, freue ich mich sehr über Ihre positive Bewertung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt