So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7707
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Guten tag Meine frage.kann mann ein gemeinschaftskonto pfänden

Kundenfrage

Guten tag
Meine frage.kann mann ein gemeinschaftskonto pfänden wenn ich aus meiner selbständig keit in einer gbr noch streit schulden sind.?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

1. Ein Gemeinschaftskonto, welches in der Regel als Oder.Konto geführt wird, ist durch einen Gläubiger pfändbar. Hierbei ist auch das Guthaben, welches dem nicht der Pfändung unterliegenden Partner zusteht, pfändbar.


2. Gleichwohl kann der andere Kontoinhaber über das vorhandene Guthaben verfügen, soweit dies nicht von der Pfändung betroffen ist.


3. Hierbei gilt das Prioritätsprinzip. Hat der andere Kontoinhaber eine Auszahlung oder Überweisung vor Eintreffen einer Pfändung getätigt, ist diese gegenüber dem pfändenden Gläubiger wirksam.


4. Im Ergebnis ist ein Gemeinschaftskonto vor einer Pfändung nicht sicher. Soweit mit einer solchen Pfändung zu rechnen ist, solte jeder Partner ein eigenes Konto unterhalt. Möglich ist auch, dass der Partner gegen den keine Vollstreckung ansteht ein Konto einrichtet und eine Vollmacht zugunsten des Schuldners einrichtet. Dann ist das Konto nicht pfändbar, allenfalls entsprechende Zahlungseingänge zugunsten des Schuldners.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie meine Antwort positiv bewerten (bitte einmal auf den Smiley unter meiner Antwort klicken).

Sollte meine Antwort Ihre Frage noch nicht vollständig beantworten oder Sie noch Fragen haben, fragen Sie nach ("Antworten Sie dem Experten") bevor Sie eine Bewertung abgeben.

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Was kann Mann jetzt tun damit das Konto wieder frei wird ohne das Mann erstmal zahlt.gibt es da was

Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hilfreich ist die Beantragung eines Pfändungsschutzantrages bei dem zuständigen Amtsgericht.

Beide Kontoinhaber können zunächst die Freistellung des unpfändbaren Betrages verlangen. Wenn der Nichtschuldner nachweisen kann, dass das Guthaben ihm zusteht, kann ebenfalls mit einem Pfändungsschutzantrag eine Freistellung dieses Guthabens beantragt werden.

Das zuständige Amts- und Vollstreckungsgericht erläßt dann durch Beschluss eine Entscheidung in welcher Höhe das Guthaben durch die Bank freizustellen ist.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Für eine positive Bewertung wäre ich dankbar (bitte einmal auf einen der Smileys unter meiner Antwort klicken).

Viele Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz