So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 12579
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

sexueller Missbrauch Strafregister

Kundenfrage

*** Sehr geehrter Herr Rösemeier Mein Leben lief leider nicht immer so sehr gut und hatte 1986 ein Verfahren wegen sexuellen Missbrauch und einige Jahre später eine Strafe wegen alten Filme die auch verboten sind. Ich bin kein Kinder f..... und es machte mir früher mal Spass den Jungen bei der Onanie zu zusehen. Seit 1986 habe ich oft mal Freundschaften gehabt mit Familien und liesse es nie zu, Kinder alleine in meine Wohnung zu lassen. Seit ich in Schaffhausen wohne, habe ich eine 33 Jahre alte Mutter mit fünfjährigen Sohn kennen gelernt und sie kommen täglich zu mir auf Besuch und bald ist es ein Jahr mit diesen zwei voll. Nun hat die Frau vom Asylanten Büro es rausbekommen und die Mutter hat angst ihren Sohn wegzunehmen, falls sie mit ihrem Sohn mich besuchen kommen. Verstehen könnte ich das Verbot, wenn der Sohn alleine zu mir kommen würde, doch dieses lasse ich und auch sie die Mutter nicht zu. Da mal en Fall gewesen ist und wirklich ein Kindesmissbrauch war von einer Familie aus Sri Lanka, ist die Chefin schlimmer wie die Polizei und bewacht sie, geht in Kindergarten und so vieles mehr. Die Mutter ist nun psychisch angeschlagen, mir geht es nicht viel besser und der Junge ist verstört. Meine Frage ist und Was könnte man dagegen tun? 1.) Darf diese Frau vom Asylanten Amt bei der Polizei wegen mir nachfragen? 2.) Stehe ich überhaupt noch im Strafregister, ist ja 32 Jahre her? 3.) Hat sie die Macht ihr den Jungen wegzunehmen, wenn sie mit dem Sohn zu mir geht? Meine Person findet das diese Chefin vom Asylanten Amt unverschämt handelt. Die Mutter ist sieben Jahre in der Schweiz, hat sich nie was zu schulden kommen lassen und bekommt einfach auch noch nicht die B-Papiere. Finanzielle Schritte kann ich mit dem Geld was ich bekomme im Monat nicht gross für den Zusammenhalt beitragen, das wir drei nicht auseinandergerissen werden. Nun bedanke ***** ***** recht herzlich im Voraus für eine schnelle Antwort. Herzlichst grüsst Sie, ***

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected] oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter


Deutschland: 0800(###) ###-####/strong>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz