So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod, Moderator
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 27
Erfahrung:  xxxxxx
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

ich habe haus gemitten und fest gestehlt das komplete heizung

Kundenfrage

ich habe haus gemitten und fest gestehlt das komplete heizung anlage defekt ist und muss neue gemacht werden meine vermitte habe ich das gesagt und er reagieren nicht um wie viel prozent darf ich miete kurzen bin zeit februar ohne heizung
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Anja Merkel hat geantwortet vor 2 Jahren.
Anja Merkel :

Sehr geehrter Ratsuchender,

Anja Merkel :

ich beantworte Ihre Frage aufgrund Ihrer Angaben folgendermaßen:

Anja Merkel :

Eine defekte Heizungsanlage während der Heizperiode (1. Oktober bis 30.April) rechtfertigt eine Mietminderung von 50- 100 % .

Anja Merkel :

Abhängig ist dies von den Gesamtumständen und der Temperatur in den Räumen.

Anja Merkel :

Da es mometan recht mild ist, wird eine Mietminderung von 100% nicht in betracht kommen, da das Haus nicht so kalt ist, da es unbenutzbar wird.

Anja Merkel :

Heizt die Heizungsanlage auch Ihr warmes Wasser zum waschen, so ist dies ebenfalls mit zu berücksichtigen.

Anja Merkel :

z.B.

Anja Merkel :

Raumtemperatur 14 – 15°: 70 % Mietminderung im Winter und Ausfall des Warmwassers (AG Görlitz WuM 1998, 315)

Anja Merkel :

Beachten Sie bei der Mietminderung folgendes vorgehen:

Anja Merkel :

1. Fordern Sie den Vermieter schriftlich zur Reparatur der Heizungsanlage auf.

Anja Merkel :

2. Setzen Sie eine Frist in der er die Heizung zu repararieren hat.

Anja Merkel :

Nehmen Sie auf das Gespräch mit dem Vermieter Bezug und auch auf seine Absage zur Reparartur.

Anja Merkel :

3. Kündigen Sie an, dass Sie die Miete mindern werden, wenn die heizung nicht fristgerecht repariert ist.

Anja Merkel :

Nur wenn Sie dem Vermieter eine Frist zur Behebung des Mangels gesetzt haben, ist die Minderung berechtigt. Daher immer schriftlich den Vermieter zur Reparatur auffordern und die Minderung ankündigen! Ansonsten fehlt IHnen womöglich der Beweis und der Vermieter hat von der kaputten Heizung nichts gewusst.

Anja Merkel :

haben Sie fragen?

Anja Merkel :

Hallo?

Anja Merkel :

Inwiefern wurde Ihre Frage nic ht beantwortet?

Anja Merkel :

Haben Sie sich verklickt?

Anja Merkel :

Ich habe IHnen neben der Minderungshöhe mit gerichtsurteil, sogar noch die Vorgehensweise erläutert!

Anja Merkel :

Ihre Bewertung ist falsch!

Anja Merkel :

Ich frage nochmals: Wieso wurde Ihre Frage nicht beantwortet?

Anja Merkel :

Inwiefern wurde Ihre Frage noch nciht beantwortet?

Anja Merkel :

am 31.03. erhielten Sie folgende Antworten:

Anja Merkel :

Sehr geehrter Ratsuchender,





3/31/15 6:26 PM



ich beantworte Ihre Frage aufgrund Ihrer Angaben folgendermaßen:






3/31/15 6:28 PM



Eine defekte Heizungsanlage während der Heizperiode (1. Oktober bis 30.April) rechtfertigt eine Mietminderung von 50- 100 % .






3/31/15 6:28 PM



Abhängig ist dies von den Gesamtumständen und der Temperatur in den Räumen.






3/31/15 6:29 PM



Da es mometan recht mild ist, wird eine Mietminderung von 100% nicht in betracht kommen, da das Haus nicht so kalt ist, da es unbenutzbar wird.






3/31/15 6:30 PM



Heizt die Heizungsanlage auch Ihr warmes Wasser zum waschen, so ist dies ebenfalls mit zu berücksichtigen.






3/31/15 6:30 PM



z.B.






3/31/15 6:30 PM



Raumtemperatur 14 – 15°: 70 % Mietminderung im Winter und Ausfall des Warmwassers (AG Görlitz WuM 1998, 315)






3/31/15 6:31 PM



Beachten Sie bei der Mietminderung folgendes vorgehen:






3/31/15 6:31 PM



1. Fordern Sie den Vermieter schriftlich zur Reparatur der Heizungsanlage auf.






3/31/15 6:32 PM



2. Setzen Sie eine Frist in der er die Heizung zu repararieren hat.






3/31/15 6:33 PM



Nehmen Sie auf das Gespräch mit dem Vermieter Bezug und auch auf seine Absage zur Reparartur.






3/31/15 6:33 PM



3. Kündigen Sie an, dass Sie die Miete mindern werden, wenn die heizung nicht fristgerecht repariert ist.






3/31/15 6:35 PM



Nur wenn Sie dem Vermieter eine Frist zur Behebung des Mangels gesetzt haben, ist die Minderung berechtigt. Daher immer schriftlich den Vermieter zur Reparatur auffordern und die Minderung ankündigen! Ansonsten fehlt IHnen womöglich der Beweis und der Vermieter hat von der kaputten Heizung nichts gewusst.



Anja Merkel :

Für die in Anspruch genommene und empfangene Anwort nehmen Sie bitte noch eine Bewertung vor.

Anja Merkel :

Klicken Sie auf ein lachendes Smiley unterhalb des Chatfensters.

Anja Merkel :

Nur dadurch zahlt der Portalbetreiber den Honoararanteil an mich aus.

Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.


Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.

Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.


Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz