So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Hallo Meine Frage ist Habe mit meinem ex freund zusammen

Kundenfrage

Hallo
Meine Frage ist
Habe mit meinem ex freund zusammen gewohnt.
Telekom Vertrag lief auf meinen Namen. Jetzt sind da noch schulden offen.
Kann ich die auch wenn nur ich im Vertrag stehe von meinem Ex Freund eingeinfordern
zweite Frage
nach unserem Auszug aus der gemeinsamen Wohnung
habe ich die Nachzahlung erhalten
kann ich auch die von meinem ex freund einfordern?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
Ihre Fragen beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:
Wenn Sie den Telefonanschluss gemeinsam genutzt haben, können Sie die Hälfte der Gebühren von Ihrem Ex als Erstattung fordern.
Gleiches gilt für die Nachzahlung hinsichtlich der gemeinsamen Wohnung.
Für den Zeitraum der gemeinsamen Nutzung können Sie auch hier eine hälftige Beteiligung einfordern.
Setzen Sie ein Schreiben auf und Beziffern Sie hierin Ihre Forderung. Am Besten legen Sie noch Kopien der Unterlagen bei und setzen Sie eine Frist von 10-14 Tagen zur Zahlung.
Sollte kein Zahlungseingang zu verzeichnen sein, sollten Sie einen Anwalt hinzuziehen oder einen gerichtliches Mahnverfahren einleiten.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
haben Sie Nachfragen oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?
Gern helfe ich weiter.
Andernfalls hinterlassen Sie bitte noch eine positive Bewertung und geben damit das ausgelobte Honorar frei.
Vielen Dank.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Das Problem ist weiterhin das es schon lange her ist.

Kann es sein das er es dann nicht mehr bezahlen muss?

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wenn es nicht länger als 3 Jahre her ist, ist noch keine Verjährung eingetreten.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Er sagt das er mich damals finanziell unterstüzt hat. Wo es mal was knapper bei mir War. (Einkaufen etc) was auch richtig ist.

Das er es damit ausgeglichen hätte.

Könnte er damit durch kommen wenn er sich auch einen Anwalt nimmt

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,
es dürfte für ihn schwer sein, den Nachweis zu führen.
Ich denke daher nicht, dass er damit durchkommt.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
haben Sie Nachfragen oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?
Gern helfe ich weiter.
Andernfalls hinterlassen Sie bitte noch eine positive Bewertung und geben damit das ausgelobte Honorar frei.
Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz