So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Hallo darf ich mein Gehalt auf das Konto meines Sohn gehen

Kundenfrage

Hallo darf ich mein Gehalt auf das Konto meines Sohn gehen lassen wenn ich eine kontopfändung habe oder mache ich mich damit strafbar
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:
Strafbar mache ich Sie sich durch diese Handlungsweise nicht. Diese "Methode" wird auch recht häufig praktiziert.
Es besteht dennoch eine Gefahr und zwar dann, wenn der Gläubiger dies herausfindet. Dieser kann zwar nicht das Konto des Sohnes pfänden, aber er kann Ihren Auszahlungsanspruch beim Sohn als sogenannter Drittschuldner pfänden.
Ihr Sohn darf dann Ihr Gehalt nicht an Sie herausreichen, sondern muss es an den Gläubiger überweisen. Tut er dies nicht, macht er sich schadensersatzpflichtig und dann auch wegen Unterschlagung strafbar.
Die Zahlung des Gehalts auf das Konto des Sohnes kann daher nur eine vorrübergehende Lösung sein.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
haben Sie Nachfragen oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?
Gern helfe ich weiter.
Andernfalls hinterlassen Sie bitte noch eine positive Bewertung und geben damit das ausgelobte Honorar frei.
Vielen Dank.