So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Hallo ich bin Zeugin in einem Strafverfahren wegen Nötigung

Kundenfrage

Hallo ich bin Zeugin in einem Strafverfahren wegen Nötigung gleichzeitig bin ich auch geschädigte da der Angeklagte schon wegen Körperverletzung in einer ja Einsitzt und dann auch noch einen Pflichtverteidiger bei der Verhandlung bei hatte habe ich eine Frage falsch beantwortet es ging darum wer mir ein Tattoo gestochen hat ich habe mich einfach vertan die aussage aber einen tag später per Brief ergänzt das Urteil wurde noch nicht verkündet und die Verhandlung wurde vertagt .Kann mich eine Falschaussage erwarten bzw eine Strafe ich War dort ganz alleine ohne bestand und War total nervös
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Vielen Dank für Ihre Frage, zu der ich gerne Auskunft gebe wie folgt.

In § 153 StGB heißt es hierzu:

  • Wer vor Gericht oder vor einer anderen zur eidlichen Vernehmung von Zeugen oder Sachverständigen zuständigen Stelle als Zeuge oder Sachverständiger uneidlich falsch aussagt, wird mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.


Eine Falschaussage liegt aber nur dann vor, wenn Sie wissentlich falsch ausgesagt haben. Hier aber war es lediglich ein Versehen Ihrerseits, da Sie sich aufgrund der für Sie stressigen Situation nicht richtig erinnern konnten.

Hinzu kommt, dass Sie Ihr Versehen unverzüglich beim Gericht richtiggestellt haben, was ein Indiz dafür ist, dass es sich lediglich um ein Versehen und nicht um eine Falschaussage handelt.

Im Ergebnis kann Ihnen also kein strafbares Verhalten vorgeworfen werden.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Die Verhandlung wurde vertagt weil Beweise gesammelt werden sollten und zwar ging es darum das mein ex freund erzählte das wir angeblich letztes Jahr zusammen im Urlaub waren da der Staatsanwalt das prüfen wollte ich aber bereits gestern die buchungsbestätigungen dir beweisen das ich und meine Kinder alleine im Urlaub waren bei Gericht vorgelegt habe ist es dann so das der Staatsanwalt sich trotzdem mit dem Hotelzimmer in Verbindung setzt ?? Wielange kann denn so eine Verhandlung vertagt werden ??

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke für Ihre Rückmeldung.

Es ist durchaus möglich, dass der Staatsanwalt selbst Ermittlungen anstellt, auch wenn Sie die Unterlagen vorgelegt haben.

Ein Verhandlung kann bis zu drei Wochen vertagt werden (§ 229 Abs. 1 StPO).

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ist es denn üblich das der Staatsanwalt noch so vor geht denn es wäre ja einfacher eine neue Verhandlung anzusetzen da es ja ewig dauern kann bis so ein Hotel Daten weiter gibt

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke für Ihre Rückmeldung.

Es ist durchaus üblich, eine Verhandlung zu vertagen, wenn etwas abgeklärt werden soll.

Eine neue Verhandlung wäre aufwendiger, da z.B. Ihre Zeugenvernehmung dann auch neu gemacht werden müsste.

Der Staatsanwalt wird wissen, wie er das Hotel zeitnah zur Auskunft bringen kann.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wie kann ich noch helfen, besteht weiterer Klärungsbedarf?

Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.

Ansonsten denken Sie bitte daran, eine positive Bewertung zu hinterlassen, um den Vorgang ordnungsgemäß abzuschließen. Sie können auch nach der Bewertung jederzeit gerne Nachfragen stellen.

Vielen Dank für Ihre Mühe!
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Der Pflichtverteidiger meines ex Freundes Darf der Daten im Hotelzimmer anfordern??

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke für Ihre Rückmeldung.

Der Pflichtverteidiger darf selbst Ermittlungen anstellen. Allerdings wird das Hotel die Daten nicht einfach so rausgeben, da Datenschutzgesetze zu beachten sind.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Wenn die Datenschutzgesetz zu beachten sind wird der Staatsanwalt Die Daten auch nicht einfach anfordern können oder ??

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.

Danke für Ihre Rückmeldung.

Der Staatsanwalt wird die Daten voraussichtlich bekommen.

Der Staatsanwalt kann ein berechtigtes Interesse geltend machen, da er die Daten für ein Strafverfahren benötigt.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Und Wielange wird die nächste Verhandlung dann wohl dauern wenn dir Beweise vorliegen ??? Denn dieses Gefühl mit diesem Mann in einem Raum zu sitzen der uns jahrelang tyrannisiert hat ist echt beängstigend

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke für Ihre Rückmeldung.

Ich kann Sie verstehen, aber wie lange die Verhandlung dauern wird, kann ich Ihnen leider nicht sagen.

Aber wenn ich es richtig verstehe, haben Sie Ihre Zeugenaussage schon gemacht, sodass Sie nicht zwingend an der Verhandlung teilnehmen müssen.

Etwas anderes gilt, wenn Sie zur Verhandlung wieder geladen werden.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Das heisst je nach Beweis Lage kann es sein das ich nicht mehr zur Hauptverhandlung kommen muss ?? Dann würde er ohne mein beisein verurteilt werden

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke für Ihre Rückmeldung.

Genau.

Wenn Sie nicht nochmals als Zeugin geladen werden, müssen Sie dort nicht erscheinen.

Der Staatsanwalt wird dafür sorgen, dass es zu einer Verurteilung kommt.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Würde er mich denn nicht mehr zu den beweisen befragen wollen ??man hat wirklich ein schlechtes Gefühl wenn man dort so vor gericht sitzt

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke für Ihre Rückmeldung.

Ich kann verstehen, dass es für Sie ungewohnt ist, als Zeugin gehört zu werden. Das geht wohl jedem so. Aber Sie sind nur als Zeugin dort und und nicht als Angeklagte. Es kann Ihnen also nichts passieren.

Wenn der Staatsanwalt Sie als Zeugin benötigt, wird er Sie zur Verhandlung laden lassen.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Man ist immer unsicher denn es ist so das ich letztes Jahr genau in dem Hotel mit meinen Kindern War wo ich damals 2013 auch mit meinem ex Partner War .Genau zum gleichen Zeitpunkt da es zum ferienende hin einfach billiger War. Nun habe ich bei der Buchung die Reisedaten die in meinem Account versehentlicher weise auch noch mit seinem Namen datiert waren gebucht ..hab das aber später nachdem ich das festgestellt hatte korrigiert und Bescheid gesagt das ich nur mit meinen Kindern anreise dadurch kann man mir wahrscheinlich einen Strick drehen genau deshalb bin ich auch so unsicher

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.

Das kann ich verstehen.

Das sollten Sie klarstellen, wenn es darauf zu sprechen kommt.

Auch der Richter weiß, dass es schwierig ist, sich an Dinge zu erinnern, die länger zurückliegen.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ich habe bereits mit dem Hotel telefoniert dort bin ich nur als buchende aufgeführt und diese im Hotel können auch nicht mehr genau sagen. Wer denn an der reise teilgenommen hat dann wäre ich vllt aus dem Schneider denn diese buchungsbestätugungwn sprechen doch für dich oder ??

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke für Ihre Rückmeldung.

Ja, die Buchungsbestätigungen sprechen voll zu Ihren Gunsten.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Damit die buchungsbestätigungen halt haben wäre es besser gewesen ich hätte diese noch beglaubigen lassen ??

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 2 Jahren.
Danke für Ihre Rückmeldung.

Ich denke nicht, dass eine Beglaubigung notwendig gewesen ist.

Ich werden jetzt offline gehen.

Falls nocht Klärungsbedarf besteht, könen Sie gerne nachfragen. Ich beantworte die Nachfrage dann später.

Ansonsten denken Sie bitte daran, eine positive Bewertung zu hinterlassen. Sie können auch nach der Bewertung jederzeit gerne Nachfragen stellen.

Vielen Dank für Ihre Mühe!
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz